Beiträge von Volker Iffland

    Habe eben auch einmal probiert, den ganzen Vorgang über die Homebanking-Kontakte in der Systemsteuerung abzuwickeln. Da bekomme ich folgenden Fehler bei klassischem TAN-Verfahren: Zweischrittverfahren muss ausgewählt werden. Habe dann auf weiter geklickt (klassisches TAN-Verfahren, nicht mTAN) und schwupps hat´s funktioniert mit der Neusynchronisation). Bei WISO MG 2011 Professionell habe ich den bisherigen Homebanking-Kontakt für das Postgirokonto gelöscht und dann auch eine Neuanlage initiiert. Erstmal sucht sich das Programm ´nen Wolf, bis es weiter geht und dann... schwupps ... wird die Seite mit den Zugangsarten PIN/TAN (incl. Zweischritt-Verfahren) angezeigt. Danach die bekannten Timeout-Probleme.


    Wählt man aber als Option "Die Bank bietet Ihnen einen Zugang über eine Internetseite an", läuft alles sauber durch. habe jetzt einen neuen HBCI-Kontakt für mein Postgirokonto, bei dem die Synchronisation geklappt hat. Und jetzt der Wermuths-Tropfen: Kontenaktualisierung fehlgeschlagen.


    Da bleibt wohl nur noch bis morgen warten. Habe keine Lust, das Protokoll aus den Homebanking-Kontakten der Systemsteuerung zu analysieren. Vielleicht liegt es ja auch an der von der Postbank geschaffenen Möglichkeit, über FinTS 3.0 ...
    ... guckst Du hier:


    http://www.kaiwu.de/cgi-bin/sbb//sbb.cgi?&a=show&forum=70&show=127

    Den gleichen Mist hatte ich heute auch. Habe schon die Onlinebankingkomponenten aktualisiert und Neusynchronisation und sowohl klassisches TAN-Verfahren wie auch mTan probiert. Kommt immer der Timeout. Für andere Postbank-Zugänge (Easytrade und Screenparser) klappt die Neusynchronisation. M. E. hat dann die Postbank mal wieder etwas geändert, was nicht publiziert wurde. Oder die haben mal wieder einen Azubi an ihren Server drangelassen ?! Werde auch morgen noch mal probieren. Das Login über das Onlinebanking-Portal funktioniert ja. Da werde ich mich zwischen meinen Versuchen auch immer mal wieder anmelden, damit mir nicht u. U. mein Passwort gehimmelt wird.