Beiträge von Abraxas

    Hallo, dann hier mal ein Screenshot:


    [Blockierte Grafik: http://home.emmer.it/upload-directory/dateien/Screenshot_WISO_Mein_Geld.jpg]


    Auch wenn es nicht gearde sehr sicher ist, aber bei mir ist definitiv das Datenank-Passwort das Gleiche wie das Tresor-Passowrt. Somit ist eine Verwechslung nicht möglich.


    Ich habe erneut auf der alten Platte eine Datensicherung gemacht, habe dann WISO mein Geld erneut installiert (auf einer frischen Windows-7 Installation) und die Sicherung INKL TRESOR importiert.
    Die Daten aller Konten sind da. Nur wenn ich jetzt die Konten abfragen will, kommt obiger Screenshot.


    Ist es möglich, dass es sich um einen BUG in der 2014er WISO Mein Geld handelt? Könnten Sie versuchen, das Problem nachzustellen?


    Vielen Dank


    Abraxas

    Hallo Billy,


    vielen Dank für die Antwort. Ja, ich bin mir sicher, dass ich das richtige Passwort habe. In der alten Installation kommt die Abfrage z.B. wenn ich Überweisungen ausführen lasse oder bevor die Konten aktualisert werden. Das ist doch das Tresor-Passwort, oder? Interessanterweise kann ich das über die alte Platte (hängt im selben PC) noch einwandfrei machen. Aber meine neue (SSD ;)) hat zwar alle Daten durch den Import bekommen, das Passwort für den Tresor heißt es aber, sei falsch.


    Ich werde heute oder morgen nochmal einen Export der kompletten Daten machen und es dann nochmals versuchen.


    Ich schreibe nochmal, wie es dann lief.


    CU
    -Abraxas

    Hallo zusammen,


    ich habe mein "Wiso Mein Geld 2014" von einer Festplatte auf eine neue "umgezogen". Dabei bin ich nach der Anleitung hier vorgegangen:


    https://kundencenter.buhl.de/index.php?_m=knowledgebase&_a=viewarticle&kbarticleid=212


    Alles hat so weit geklappt, die Daten und Konten sind erwartungsgemäß auch weider da. Nur der Tresor macht Probleme. Er verlangt ein Passwort und weder das frühere Passwort nochdas "Migrtationspasswort" vom Daten-Export mag er.
    Woran kann das liegen? Ich könnte natürlich den Tresor neu anlegen, aber das würde ich gerne vermeiden, da es wirklich viele Konten sind und eine Menge Arbeit.


    Gibt's irgendwelche Tipps? Ich kann auch gerne nochmal einen Export von der alten Platte machen, wenn das hilft. Die Optoinen haben aber gestimmt denke ich....


    Könnte ich auch einfach die Tresor-Datei auf die aktuelle Platte kopieren?


    Bin für jeden Tipp dankbar!


    Viele Grüße


    Abraxas

    Hallo,


    ich teste gerade die Software WISO Mein Geld 2013. Bis jetzt gefällt mir die Software sehr gut. Allerdings bin ich auf ein Problem gestoßen, bei welchem mir weder Google noch dieses Forum (Suchfunktion) weiterhelfen konnte. Darum jetzt dieser Beitrag.


    Ich kann von meinem Postbank (Business) Tagesgeldkonot keine Umbuchungen vornehmen. Abfrage des Kontos hingegen funktioniert einwandfrei. Ich nutze HBCI um auf das Konto zuzugreifen.


    Mache ich etwas falsch, oder wird diese Funktion von der Postbank oder von Buhl Data nicht unterstützt? Es kommt immer die Fehlermeldung:


    "Dieser Geschäftsvorfall wird von Ihrer Bank bzw. für Ihr Konto nicht unterstützt. Wollen Sie die Änderungen trotzdem durchführen?"


    Vielen Dank für jeden Hinweis!


    Viele Grüße


    Abraxas