Beiträge von megab

    Vielen Dank für Deine Antwort,


    synchronisieren vom Kontakt hat leider nichts gebracht. Dann bin ich Deinem Tipp gefolgt und das Konto offline gestellt -> Kontakt gelöscht -> Zugangsart erneut auf PIN/TAN Web gestellt. Jetzt bekomme ich folgende Fehlermeldung.



    Im Kontakt ist tatsächlich kein Konto hinterlegt:



    Ich weiß jetzt nicht was für ein Konto ich dort angeben muss. Denn bei der AMEX Karte gibt es kein Kontonummer nur die Kreditkartennummer.


    P.S.: Sorry für die Bildverlinkung, es war weder eine Absicht noch Schleichwerbung. Ich habe anfangs nicht gesehen wo ich die Screenshot hoch laden kann, deswegen habe ich kurzer Hand ein alternatives Webspace dafür benutzt.

    Das Problem hatte ich bei meinem Test auch, als ich direkt von PIN/TAN Web auf API umstellen wollte.
    Versuche mal, das Konto zuerst offline zu stellen, die Datenbank sicherheitshalber danach zu schließen und nach dem Neustart des Programms dann von offline auf API umzustellen.

    Lieder hat der Versuch nicht gefruchtet. Ich habe genau so gemacht wie du geschrieben hast. Konto offline gesetzt --> Programm Geschlossen --> Gestartet --> Zugangsart auf API umgestellt --> Umsätze Aktualisiert --> Bekomme die Selbe Fehlermeldung wie vorhin: Fehler bei der Anmeldung. Bitte prüfen Sie Ihre Benutzerdaten und das PayPal passwort.

    Hast du vielleicht noch eine Idee?Vielen Dank:)

    In der neuen Testdatenbank habe ich ebenso versucht PayPal Konto über API einzurichten - es funktioniert problemlos. Allerdings wenn ich bei meinem Bestehendem Konto die Zugangsart auf API umstelle, bekomme ich eine Fehlermeldung beim Aktualisieren der Umsätze: Fehler bei der Anmeldung. Bitte prüfen Sie Ihre Benutzerdaten und das PayPal passwort.
    Die Benutzerdaten sind definitiv richtig. Wie schon erwähnt wenn ich die gleiche Kontoverbindung in der neuen Datenbank einrichte - funktioniert es.