Beiträge von Kleinbauer

    Hallo liebe Steuersparer!


    Ich habe auf meine Frage in Euerm Forum leider keine explizite Antwort finden können, daher stelle ich meine Frage hier:


    Ich arbeitete 2012 von 01.01.-31.12. bei ein und dem selben AG.
    Vom 01.01.-31.05.12 fuhr ich die Wege zur Arbeitsstätte ausschließlich mit meinem Privat-PKW. Den PKW meldete ich dann zum 01.06. bei dem Straßenverkehrsamt ab.
    Ab dem 01.06.-31.12. wechselte ich innerhalb des Unternehmens in den Außendienst mit vom AG gestelltem PKW den ich mit 1% versteuerte. Ich suchte die Arbeitsstätte dann nur noch freitags im Büro auf, unter der Woche war ich für die Firma tagsüber mind. 8 Stunden unterwegs um Kunden zu akquirieren.


    Wie muss ich den Sachverhalt im Wiso 2013 für MAC erfassen? Unter Fahrten zur Arbeit kann ich zwar erster Weg zur Arbeitsstätte und zweiter Weg zur Arbeitsstätte eintragen, jedoch kann ich die Anzahl der Tage mit Fahrten zur Arbeitsstätte nicht anpassen. Verpflegungspauschalen wurden vom AG in 2012 nicht gezahlt.


    Wäre schön wenn ihr mir helfen könnt. Besten Dank!