Beiträge von PeterR

    Danke für die Info!
    Wg. Steuerjahr: Im letzen Jahr war es anders aufgegliedert - auch, wo es eingetragen wurde. Dies ist dieses Jahr anders.


    Danke für den Link - allerdings funktioniert er bei mir nicht, werde aber weiter danach suchen.

    Hallo Forum!


    Nun nutze ich WISO Steuer Mac 2015 für das Steuerjahr 2014 zum ersten Mal......


    Im Forum konnte ich zum aktuellen Steuerjahr nix finden, deshalb meine Frage:
    Wo kann ich die Kosten für eine Zahnzusatzversicherung eintragen? Ich selbst bin zwar pflichtversicherter - die Zusatzversicherung ist aber bei einem privaten Anbieter


    Eine andere Frage noch:


    Man kann ja selbstgenutztes Wohneigentum angeben - muss ich das oder wäre es vorteilhaft? § 10e gibt es ja nicht mehr und da wir das Haus erst 2011 gekauft haben, fallen wir auch nicht mehr unter der früheren Vergünstigungen......


    Wäre sehr nett, wenn ihr mir dazu einen Rat geben könntet!

    Hallo!
    Das Programm hat mich nun per Interview durch die Fragen bis zum Schluss gebracht und bietet mir nun den Versand per Elster oder den Druck an. Jetzt würde ich aber gerne vor Versand per Elster die komplette Erklärung inkl. Anlage: Gewerbe, EÜR,VL .... ausdrucken, um alles noch einmal jemanden vorzulegen, bevor der endgültige Transfer zum FA geschieht. Kann mir jemand sagen, wie ich das machen kann? Kann ich mit der Schaltfläche "Ausdruck der Steuerunterlagen......" arbeiten und dann später doch noch per Elster versenden?
    Noch eine Frage:
    Ich habe die Einkommensteuererklärung inkl, Anlage G, EÜR und Umsatzsteuerklärung fertig - wenn die Daten jetzt übermittelt werden, werden dann alle Formulare übertragen oder muss ich die Einkommensteuererklärung, EÜR und Umsatzst.-Erklärung getrennt übermitteln?


    Vielen Dank für eine Hilfe!

    Hallo,
    ich bin neu in diesem Forum und begrüße vorab alle Nutzer!
    Als Kleinunternehmer habe ich mir nun Steuer:Mac zugelegt, da die gute Dame, die es in den Vorjahren gemacht hat, dauerhaft krank ist und nichts mehr macht und ich möchte versuchen, es nun allein hinzubekommen.
    In den Vorjahren habe ich immer eine einfach Gewinn- Verlustrechnung beim Finanzamt abgegeben, was auch reichte. Nun habe ich die EÜR im Programm und frage mich, ob ich damit eine "einfache" GuV Aufstellung machen kann. Ich habe mir aus den Vorjahren angeschaut, auf welche Konten die gute Frau immer gebucht hat - und es für 2012 ebenso getan. Das gilt für Einnahmen wie Ausgaben. Am Ende, so denke ich mal, wird dann das Ganze in das Formblatt übernommen, oder? Kann ich das dann genauso abgeben bzw, absenden? Gibt es in dem Programm die Möglichkeit, eben diese einfache GuV zu erstellen? Dann habe ich noch die Frage: Was ist, wenn ich z.B. eine Ausgabe auf das falsche Buchungskonto buche - gibt das später Probleme? Da ich ja auch die Einkommensteuer damit mache: Wird die EÜR dann dorthin übernommen (Daten), ebenso wie in die Gewerbesteuer und Umsatzsteuer?


    Abgabefrist ist bei mir verlängert bis 31.08.13 - und nun sitze ich daran. Irgendwie qualmt mir der Kopf und ich weiß nicht mehr so recht weiter.... oder doch noch zum Steuerberater? Vielleicht könnt ihr mir einen Rat geben - das wäre wirklich super nett - vorab ganz herzlichen Dank