Beiträge von HiddenWolfe

    ... und Basta!


    Naja, so geht es ja auch nicht. Diese Adressfelder sind schließlich keine Erfindung der Deutschen Post, auch wenn sie aktiv an der Gestaltung mitgewirkt hat. Die DBP (Deutsche Bundespost) gibt es übrigens seit 1994, also 18 Jahren nicht mehr). Die Gestaltung ist in der DIN 5008 eindeutig festgelegt und ich glaube nicht, dass diese Norm aufgrund Ihres Wunsches geändert wird.

    Nix "und basta".
    Es gibt halt nun mal einfach längere Anschriften als das Proggi zuläßt.
    Und ehrlich gesagt ist es doch bescheuert, wenn diese dann einfach den nicht reinpassenden Rest wegmachen.
    Wenn die vollständige Absenderadresse nicht lesbar ist, hilft es den Briefverteilern auch nicht.
    Ja, ich weiß es, die Mächtigen kümmern sich einen Sch...ß darum, aber die Programmierer könnten es doch dem Anwender überlassen ob er sich über eine DINxxxx hinwegsetzt. Nur sollte es Möglichkeiten geben, dieses auch zu tun. In der derzeitigen Version ist das leider nicht möglich.
    Es mag ja sein, dass die DBP seit 18 Jahren nicht mehr so heißt, aber es sind trotzdem immer noch dieselben.


    Herzliche Grüße, Roland
    Euch Allen besinnliche Feiertage und nen guten Rutsch.

    Sehr geehrte Damen und Herren,


    es stört mich dermassen, dass die Absenderadresse im Briefpapier einfach abgeschnitten wird.
    Entweder sie lassen zweizweilige Bearbeitung zu oder die Adresse wird nicht einfach abgeschnitten.
    Wenn die DBP keine zweizeiligen Absenderadressen verarbeitet, ist das deren Problem. Ich möchte, dass diese vollständig lesbar ist. Auch zweizeilig.


    Mit freundlichen Grüßen, Roland Krause

    Hallo pse,


    vielen Dank für Deine Anmerkung. Ich wusste das nicht, dass die Post so unflexibel ist. Naja.
    Wenn dann wenigstens die Zeilenlänge geändert würde, dann wäre die komplette Absebderadresse auf dem Brief. Wäre immer noch besser,als
    einfach den Text abzuschneiden.


    Gruß
    R. Krause

    Liebe MV-Entwickler,


    bei der Briefpapiergestaltung wäre es vorteilhaft die Absenderzeile 2-zeilig zu gestalten.


    In der Version MV2010 wird alles was über den vorgebenen Rahmen hinausgeht einfach abgeschnitten.


    Es macht auch keinen Sinn, die Zeile einfach zu verlängern, denn dann ist die Absenderadresse im Fensterumschlag nicht vollständig zu sehen.


    Gruß, R. Krause

    Hallo zusammen,


    wenn ich bei MV2010 eine Jubiläumsliste erzeugen will, wird jedesmal das Anfangsdatum automatisch geändert.


    Es wird immer auf ein Jahr differenz zum Enddatum geändert.


    Kann man das so machen, dass ich auch in der Jubiläumsliste die gesamte Mitgliedsdauer sehe. Meine Mitglieder sind alle nur Null bis ein Jahr Mitglied.;-(


    Wer kann mir auf die Sprünge helfen?


    Schöne Grüße

    Hallo zusammen,


    bezugnehmend auf den Vorschlag von "kleines Helferlein" habe ich den Vorgang mit den Demo-Daten geprüft. Siehe da, das genannte Explorerfenster erscheint und ich kann die Exportfunktion nutzen.
    Nun habe ich das Programm nicht neu installiert. Das wird ja nix bringen.
    Ich vermute den Fehler in meinen Mitgliederdaten. Diese wurden aus dem Programm von Sage importiert. Dabei wurden in den Mitgliedsdaten im Register "Indiv. Felder/Anmerkungen" im Anmerkungsfenster alle Datenfelder und zugehörenden Daten aus dem v.g. Programm eingetragen.
    Kann es sein, dass da zu viel drinsteht?



    Schöne Feiertage und nen guten Rutsch

    Hallo zusammen,


    erstmal herzlichen Dank an kleines Helferlein.


    Du fragst, ob ich "Mein Büro" schon mal neu installiert habe.
    Ich hatte nicht nach "Mein Büro" gefragt aber ich denke es war damit auch "Mein Verein 2008" gemeint. Nein, das hatte ich noch nicht gemacht. Nur die angebotenen Updates wurden installiert. Übrigens läuft auf diesem System auch "Mein Büro 2008".
    Das genannte Explorerfenster erscheint nicht, sondern das Programm ist einfach weg. ( Habs grad nochmal versucht. Ist immer noch so.)
    Wenn ich nun "Mein Verein 2008" noch mal drüber installiere, sind dann meine Daten weg? W2k läuft stabil weiter.
    Ich würde es gerne mal versuchen, trau mich aber nicht so einfach.
    Werde es in den nächsten Tagen mal testen und hoffe, dass ich meine Mitgliederdaten vorher irgendwie sichern kann.


    Was kann ich sonst noch tun?


    Freundliche Grüße und schöne Feiertage

    Hallo MV2008 Gemeinde,


    beim Versuch, meine Mitglieder zu exportieren beendet sich MV2008 ohne Fehlermeldung bzw. Sicherheitsabfrage.


    Extras -> Daten-Export -> Mitglieder ( oder alle Adressen ) -> MV2008 weg! ?? Warum, und kann ich da was falsch gemacht haben? Bin mir aber sicher, da ich ja gar nix als einen der Exportauswahlen anklicken kann.


    MV2008 läuft hier unter W2kPro.



    Schöne Grüße und schon mal Danke im voraus.

    Bei Verwendung des Newsletters gibt es keine Möglichkeit einen Anhang einzubinden. Ist aber dringend notwendig.
    Es gibt keine Möglichkeit, versandte Newsletter nachträglich nochmals zu kontrollieren. Nach verschieben der Newsmail in die Historie, sind diese nirgendwo auffindbar.


    Gruß, Roland Krause