Beiträge von OliverL

    PhotoTAN funktioniert ja seit Einführung mit WISO Mein Geld hervorragend.
    Um aber noch etwas effizienter zu sein, wäre eine Unterstützung von Push TAN sehr schön, was ja die Photo TAN App der Deutsche Bank seit Längerem ebenfalls unterstützt, damit man sich das - wenn auch sehr schnelle - zusätzliche Scannen sparen könnte.

    Ist hier etwas in Planung?


    Erholsame Feiertage, bleiben Sie gesund.

    😷👑

    Die Umsatzabfrage klappte bis vor wenigen Wochen noch, seither nicht mehr. BIC: HSTBDEHHXXX

    Konto: Hanseatic Bank GenialCard VISA


    Ich habe den Kontakt zu synchronisieren versucht, dann das Konto 1x offline gestellt und versucht, wieder online zu konfigurieren.

    Fehlermeldung in Schritte 3/3 bei Konto einrichten:


    Es ist ein Fehler aufgetreten


    Folgender Fehler ist aufgetreten:

    Die Antwort der Bank konnte nicht verarbeitet werden. Bitte wenden Sie sich an unseren Support.


    WISO Mein Geld Prof. 365, v24.1.1.374, LetsTrade 1.8.009.1602, DDBAC (2x) 5.7.31.0, 5.0.1.326, 1.0.3.2169

    Siehe auch
    http://social.msdn.microsoft.com/Forums/office/en-US/0b491ba8-4e96-4f49-b9f0-041a985637c4/access-2000-on-windows-7?forum=accessdev&prof=required


    Meine Einstellungen nun:
    MaxBufferSize = 50000 (dez.)
    MaxLocksPerFile = 500000 (dezimal)


    Das System hat schon immer eine Samsung 500 GB SSD, 8 GB RAM und einen Core i7. Trotzdem war vorher MG 2014 mit einigen -zig Tausend Buchungen quasi absolut unbrauchbar. Tipp an Buhl: man kann diese Einstellungen auch innerhalb des Programms setzen!
    http://support.microsoft.com/kb/187872/de

    Habe das gleiche Problem. Die Datenbank (oder deren Nutzung) ist einfach grottig. Schon vor 15 Jahren war Microsoft Money um Lichtjahre schneller, auch bei -zig Tausenden von Buchungen. Bitte ENDLICH auf eine vernünftige Datenbank-Engine wie z. B. Microsoft SQL Server Embedded oder Express umsteigen und ordentlich programmieren. Dann dauern Auswertung auch über Millionen Datensätze nur Sekunden (bin selbst seit Jahrzehnten Entwickler, u. A. .NET von der ersten Stunde an). Schon MG in einer VM war elendig langsam. Am Wochenende bin ich von einem betagten Intel Quad-Core mit 8 GB RAM und SSD auf einen i7 mit Windows 8 umgestiegen. MG 2013 macht damit absolut keinen Spaß bzw. fast "Sinn". Wann kommt MG 2014 mit anderen Datenbank-Engine und sowas wie Linq to Entity oder zumindest SQL statt Fortran in dBase...? .-) Die Hoffnung stirbt zuletzt... Denn ansonsten ist MG schon wirklich klasse, wäre nicht die fürchterliche Datenbank(programmierung)...
    Es sind übrigens nur gut 31.000 Buchungen gespeichert seit der letzten Löschung (warum eigentlich?) Und das System ist sonst rattenmäßig schnell. Das einzige Programm, dass nicht blitschnell reagiert, ist WISO Mein Geld 2013, und das trotz 500 GB Samsung SSD, 8 GB RAM, ESET Antivirus, frisch gebootet und als einzig laufendes Programm. Auch wenn ich die AV-Software deaktiviere, ändert sich übrigens kein Deut.