Beiträge von 989262

    Hallo! Ich bräuchte mal Eure Hilfe!


    Ich versorge meinen Steuerberater immer mit dem Datev-Export und anschließender Mail mit meinen Daten.


    Jetzt rief er mich gerade an und fragte, ob ich bei den Banken/Kasse bei dem Export das Leistungsdatum entfernen könnte.


    Bei den Kreditoren und Debitoren ist es ja sinnvoll, aber bei den Banken/Kasse macht es bei jeder Buchung eine Fehlermeldung.


    Mein Steuerberater muss jetzt bei jeder Buchung der Banken/Kasse händisch das Leistungsdatum entfernen, bevor er die Daten einspielen kann.


    Müssen wir damit bis Januar leben oder gibt es da eine Möglichkeit?


    Ich danke Euch schon jetzt für Eure Hilfe...


    Alexandra:)

    Hallo Dozent_WISO_MB!


    Genau das ist das Problem! :-) VIELEN DANK!!! :-)


    Und diesen "Sachverhalt" kann ich in MB nicht ändern? Also statt 1699 die 1787?


    Mein Steuerbüro ist ausschlaggebend und die benutzen die 3120. Falls ich es nicht ändern kann, bleibt es halt so und mein Steuerbüro muss das bei sich "umbuchen". :-)



    Hallo!


    Ich bin leider kein Buchhaltungsspezialist, versuche aber in MB die Konten genauso zu führen, wie mein Steuerbüro.


    Jetzt ist mir etwas aufgefallen: Im Bild oben ist der Text (Bauleistungen...) für das Konto 3120 ja schon richtig, aber weiter unten stimmt es meines Erachtens für uns nicht!


    Wie kann ich hier einstellen, dass die MWST auf das Konto 1787 und die Vorsteuer auf 1577 geht. Wenn ich das Konto bearbeite, kann ich ja verschiedene Steuerschlüssel angeben, aber so, wie es für uns sein sollte, ist leider nichts dabei. Kann ich das manuell ändern/anlegen?


    Ich wäre Euch wirklich sehr dankbar, wenn Ihr mir helfen würdet! Lieben Dank!


    Alexandra

    Naja, es war dann leider doch ein "Buhl"-Wiso-Problem!!! :-)


    Sehr geehrte Frau Alexandra Wolf,

    vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Gerne haben wir zum geschilderten Anliegen Rücksprache gehalten und es handelt sich in diesem Bereich um einen Anzeigefehler, der mit dem nächsten Softwareupdate behoben wird. Die Berechnung erfolgt völlig korrekt auf Basis des Kontos 3400 mit dem Steuerschlüssel 19%.

    Für die Unannehmlichkeiten möchten wir uns in aller Form bei Ihnen entschuldigen.

    Hallo!

    Ich bitte Euch, mir einmal zu helfen:


    Ich buche eine Eingangsrechnung 2.234,44 brutto mit 2% Skonto ein. Alles ok!

    Ich überweise die Eingangsrechnung mit abgezogenem Skonto! Alles ok!

    Jetzt schaue ich mir die Buchung (Buchungsliste) an und stelle fest, dass hier ein komplett falscher Skontobetrag drin steht und ich weiß nicht warum!

    Die 2.189,75 ist der Endbetrag mit abgezogenem Skonto.

    Normalerweise müsste der Skontobetrag 44,69 sein und nicht 37,55.

    Ich weiß, Mathe ist nicht so mein Ding, aber selbst mein Mann findet den Fehler nicht ;-)


    Und:


    Warum steht, wenn ich in der Liste der Eingangsrechnungen bin, "unten" bei den Zuordnungen Konto: 3400 16% Mehrwertsteuer?

    Überall habe ich 19%!!!


    Vielleicht sehe ich ja auch den Wald vor lauter Bäumen nicht....


    Ich habe einen Stundennachweis, den ich mit der Rechnung mitschicke. Diesen Stundennachweis möchte ich einscannen und meiner Rechnung in Mein Büro anfügen. Ich sehe aber nirgends diese Möglichkeit. Bin ich blind?


    Bei den Eingangsrechnungen geht das. Da kann ich das "Eingescannte" unter "Dokumente" ja importieren.


    Die Frage ist, ob das bei Ausgangsrechnung auch geht?


    Möchte halt auch den z.B. Stundennachweis auch sehen können, wenn ich irgendwann mal diese Ausgangsrechnung aufrufe!


    Alexandra

    Hallo!


    Gibt es eine Möglichkeit, Dateien/Anlagen zur Rechnung (z.B. Stundennachweise etc.) einer Ausgangsrechnung zuzuordnen/anzufügen?

    So wie bei den Eingangsrechnungen. Hier kann ich auch Dokumente anfügen.


    Über eine Info wäre ich wirklich sehr dankbar!


    Alexandra :)

    Hallo!

    Mein Steuerbüro möchte alle Daten und Belege demnächst über eine Cloud-Lösung übermittelt bekommen. Ist auch ganz gut so...

    Das mit dem FIBU-Export habe ich auch schon verstanden und mir das DATEV-Modul besorgt.

    Jetzt meine Frage:

    Ist es möglich, auch die gescannten Belege meinem Steuerbüro zu schicken?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!!!

    Alexandra

    Hallo! HILFE.....!

    Ich habe das Modul "Zeitplan" und habe jetzt für eines unserer Projekte einen Zeitplan erstellt.

    Ich kann ihn aber absolut nicht drucken!!! Der Zeitplan geht fast über ein ganzes Jahr. Drucken kann ich aber immer nur eine Seite.

    Es muss doch möglich sein, dass der ganze Zeitplan ausgedruckt wird....! Kann ich irgendwo das Formular des Zeitplans bearbeiten?

    Oder sehe ich den Wald vor lauter Bäumen nicht?

    Für eine kleine Info wäre ich superdankbar!!!

    LG

    Alexandra

    Hallo!


    Gibt es die Möglichkeit, bei dem Briefpapier auch eine 2. Seite zu drucken, die allerdings anders als die erste Seite aussieht?


    Ich frage deshalb, weil mein Logo auf der ersten Seite zu groß ist für die 2. Seite. Dort müsste die "Kurzfassung" meines Logos drauf!


    Für eine kleine Hilfe wäre ich wirklich sehr dankbar!


    Liebe Grüße


    Alexandra :)

    Das würde mich auch mal interessieren.


    Das neue Update sieht wirklich grässlich aus. Klar, die Funktionen haben Vorrang - und die sind auch gut - aber aussehen tut es trotzdem nicht gut. Wo sind die "schönen bunten" Buttons geblieben? Es sieht irgendwie alles gleich aus und ist doch unübersichtlich, weil man auf den ersten Blick nichts mehr erkennt. Mir geht das zumindest so......!

    Hallo!
    Hilfe - ich stehe auf dem Schlauch und sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht!!!


    Ich brauche auf meinen Rechnungen die Artikelnummer. Ich bekomme das aber nicht hin. Habe alle Vorlagen probiert, die ich habe.
    Muss ich irgendwo ein Häkchen setzen und finde den Platz nicht????


    Danke für Eure Hilfe!
    Alexandra