Beiträge von Jana2013

    Hallo ihr Lieben,


    ich bin Studentin und arbeite in den Semesterferien. Von meinem Arbeitgeber werden (Lohnsteuerbescheinigung Nummer 28) Beiträge zur privaten Kranken- und Pflegeversicherung abgeführt, obwohl ich bei meiner Mama krankenversichert (Familienversicherung) bin. Kann mir jemand von euch sagen, ob und wie ich diese Beträge zurückholen kann, da ich als Student keine Steuern und Krankenversicherungsbeiträge selbst zu tragen habe.


    Vielen Dank bereits im Voraus,
    Flugzeugbauer :)

    Das kann nicht sein, denn du bist familienversichert und nicht privat (Werbeklink entfernt) Krankenversichert. Eine doppelte Krankenversicherung (Pflichtversicherung) ist in Deutschland nicht möglich. Es geht entweder oder aber nicht beides. Ich stimme daher der Meinung von miwe4 voll und ganz zu. Es handelt sich um Abgaben, welche gesetzlich vorgeschrieben sind. So werden meist Unfallversicherung und Berufsgenossenschaft (Knappschaft) abgeführt. Da kann man schon schnell in der Zeile verrutschen.

    Das ist eine sehr interessante Fragestellung zum Thema Kredit (Werbeklink entfernt). Ich würde euch empfehlen die Tipps von User Maulwurf zu berücksichtigen. Besonders der Hinweis mit dem Verrechnungskonto finde ich sehr hilfreich. Ein steuerlichen Vorteil gibt es leider dadurch nicht.

    moin,
    eine Suchmaschine wie z.B. Google hilft ohne Rücksicht auf´s Alter ungemein.
    Wg. dem Motorradversicherung würde ich jedoch eher einen Steuerberater zu rate ziehn.
    Vllt. hat der auch einen Vorschlag bzgl. der Schutzkleidung samt Helm.

    Ich kann aus eigener Erfahrung die Seite [Werbelink entfernt] empfehlen. Hier werden diese Problematiken der steuerlichen Absetzbarkeit leicht verständlich erklärt. Eventuell helfen sie Dir auch weiter.

    Hallo zusammen,


    ab einer bestimmten Summe, hat die Rürup-Rente ihre höchste Effektivität erreicht.
    Mir den Jahren steigen zusätzlich die absetzbaren Beiträge.


    Wie es hier schon richtig angemerkt wurde, ist es besser in eine gute Altersvorsorge zu investieren.
    Einige Versicherungen wie die Unfallversicherung oder die Lebensversicherung sind nicht in jedem Fall sinnvoll.


    Die Rürup-Rente kann ihr volles potenzial erst mit den laufenden Jahren sich voll entfalten. Je mehr der Verbraucher einzahl,
    desto Höher auch der Nutzen. Es existieren einige Rechen- und Beispieltabellen, ab wann sich eine solche Vorsorge lohnt.