Beiträge von Miezi

    Hallo,


    da ich durch eine Regel die unorthodoxe Vergabe der Zeilenumbrüche im Verwendungszweck gelöscht habe, kann ich leider nur noch den für mich unwichtigen Teil des Buchungstextes sehen.
    Es dürfte doch für ein Darstellungsfeld kein Problem darstellen, einen automatischen Umbruch zur Darstellung zu aktivieren (die meisten Visualisierungsfelder sind dazu in der Lage).
    Es würde mir schon reichen, wenn dies im Verwendungszweck der Buchungsdetails geschieht; auch in der Buchungsliste wäre das natürlich toll.

    Da ich viele Buchungen habe, mit Umbuchungen in den Splitbuchungen, wäre es hilfreich diese schon bei den Regeln festlegen zu können.
    Zudem verwende ich für die Auswertungen Kennzeichnungen, welche ich bei den Splitbuchungen manuell nachtragen muß, da diese in den Regeln auch nicht in den Splitbuchungen vorgegeben werden können.