Beiträge von falccone

    Süß - nix zum Thema beitragen und wenn man sagt dass man das ganze Theater beenden will, tritt man als Unbeteiligter noch mal nach.

    Du warst sicher auf dem Schulhof auch immer das kleine Würstchen, dass - wenn alles vorbei war - hinter dem Baum vorkam und noch mal einen mutigen Spruch machte? :thumbsup:


    Ach nö - jetzt bitte keine primitiven Versuche in eristischer Dialektik; damit stellst Du Deine eigenen Aussagen (absolut und sofort) schon als falsch dar.

    Aber nur soviel; meine Arbeit besteht genau darin, Fehler/Defekte zu suchen, zu erkennen und die Ursache zu finden. Und wenn man das richtig macht, liegt man bei einem Yield von >99,8%. Und was anderes würde auch keiner unserer Kunde akzeptieren - geschweigen denn Geld dafür bezahlen.


    So damit ist die Diskussion für mich erledigt - wie schon geschrieben; wechsel ich zu anderer SW


    Schönes Wochenende noch

    Nein meine Aussage ist kein Totschlagargument - oder auf gut deutsch: Für ordentliches Geld will ich ordentliche Ware.

    Ich wüsste nicht, was daran falsch ist.


    Was der Rest deines Elaborates mit meinem AG und Deine Maßstäben zu tun hat, kann ich nicht nachvollziehen.

    Die Fehler von jemanden rechtfertigen indem man bei anderen Fehler sucht.... ja nee - klar....sagt viel aus.

    Ja, die Einstellung ist heutzutage weit verbreitet. :whistling: Fakten interessieren nicht.


    Richtig. Zumindest solange nicht, wie BUHL dafür Geld nimmt.

    Wenn ich nicht bezahle, bekomme ich von BUHL ebenfalls keine Leistung. Interessiert BUHL auch herzlich wenig, wenn - aus welchen Gründen auch immer - sie von mir kein Geld bekommen. Als bezahlender Kunde erwarte ich dass ich ein funktionierendes Produkt bekommen - Punkt. Wer was anderes propagandiert lügt sich selber in die Tasche.


    Und solange die Zugänge bei anderen Anbietern funktionieren bzw. die Anpassungen innerhalb von Stunden erledigt ist, kann mir BUHL viel erzählen dass immer die Subunternehmer Schuld sind oder die Gewerkschaft oder der Pfarrer (das war jetzt eine Metapher - wegens der Goldwaage und so) - ich nehm den das einfach nicht mehr ab. Zumal das Problem ja nicht erst seit ein paar Wochen besteht - das zieht sich seit Jahren wie ein roter Faden durch. Irgendwann ist aber auch mal gut - egal wie sich das einige schönreden.

    Woraus schließt du das? Es sind doch die Banken, die hier Probleme bereiten und das haben die anderen Anbieter dann auch, immer dann, wenn Webbanking im Spiel ist!


    Ganz einfach - weil ein parallel laufendes Programm (StarMoney) diese Probleme nicht hat.


    ...und nur für den Fall der Fälle - es interessiert mich überhaupt nicht, was die Ursachen und Hintergründe sind, wenn immer wieder ein Anbieter es wochen- und monatelang nicht auf die Reihe bekommt, sein Programm anzupassen.

    Das ist von den Anbietern so beabsichtigt. Ist das so schwer zu verstehen?


    Die wollen den Kunden mit dem "Zwang" zum Zugriff über den Browser mit Werbung "belästigen".


    Hab das gerade erst gelesen - sorry aber größer geht der Blödsinn auch nicht, was?

    Eigenartig, dass immer nur WISO diese massiven und langwierigen Probleme hat.

    Macht aber nix; meine Lizenz läuft in 17 Tagen ab - dank des katastrophalen Services von BUHL wird er auch nicht verlängert.

    Egal ob DKB/AMEX/SchwäbischHall/Rabobank - irgendwas funktioniert immer nicht; da kann ich Rabobank bei SM auch Offline führen;

    der Rest geht aber übers Jahr wenigstens.


    Tschüß


    ps: ...viele Grüße an die netten und freundlichen Feldwebel Moderatoren noch:thumbsup:

    Huhu,


    bei mir ist die Rabobank z.Z. nicht erreichbar oder wie auch immer - ich kann jedenfalls nicht den aktuellen Kontostand des Tagesgeldkontos abfragen. Nun hatte ich die geniale Idee, manuell eine Ausgleichsbuchung hinzuzufügen. Funktioniert auch - nur wird dieser neue Wert nicht als Banksaldo angezeigt; die hinzugefügte Summe wird schlicht und einfach ignoriert.

    Kann mir jemand sagen, was ich hier falsch mache oder worin das Problem besteht? Wenn gewünscht, kann ich auch gern Screeshots anfertigen. WISO MGP 365 ist aktuell.

    Und als zweite Frage gleich hinterher - kann ich ein Onlinekonto temporär in ein Offlinekonto umwandeln und umgekehrt?


    Danke für Eure Hilfe

    Ich habe meine Amex gekündigt. Dieses ewige Theater nervt.


    Ich ähnlich; allerdings wechsel ich nicht die Kreditkarte sondern ich wechel zu StarMoney.

    Mich nervt dieses elendige Theater nämlich auch; aller paar Wochen/Monate gibts bei Buhl Probleme, welche dann wochenlang nicht behoben werden, (Stichwort; Bausparkonten bei Schwäbisch Hall, AMEX oder DKB) Und da bei Buhl & Co. scheinbar keiner ernsthafte Versuche macht, diese Anpassungen in annehmbarer Zeit hinzubekommen, bekommt eine andere Firma mein Geld.


    Tschüß

    falccone

    Hallo,


    eigentlich steht mein Problem schon im Betreff - wenn ich in MGP365 oben rechts auf den Button "Konten aktualisieren" + "Direkt ausführen" klicke, passiert garnix.

    Gehe ich über das Onlinecenter, wird alles korrekt ausgeführt. Ist das bei Euch auch so? bzw. gab es hier eine Änderung im Programm? Oder kann man das irgendwo wieder aktivieren?


    Ich bedanke mich schon mal für Eure Mühe.

    gruss


    ...ich hab gerade noch mal probiert und dabei festgestellt, dass dieses Problem nur auftritt, sobald das DKB-Giro als HBCI-Zugang mit ausgewählt ist.

    Mhmm - noch Nachwirkungen des Serverumzuges?

    Wie Du meinem Eingangspost entnehmen kannst, teste ich nicht, sondern bereite die Steuererklärung im Laufe der Zeit, Stück für Stück vor, da die verschiedenen Bescheide und Bestätigungen meist erst im Laufe des 1. Quartals des neuen Jahres eintrudeln. Ausserdem hat sich in den letzten Jahren gezeigt, dass die Preise - insbesondere beim only Online Key - meist reduziert haben; warum sollte ich also jetzt das Geld ausgeben?

    Hallo an alle,


    ich habe das irgendwie von den vergangenen Jahren so in Erinnerung, dass ich immer erst die/eine Testversion runtergeladen habe, mit der ich die Erklärung immer vorbereitet habe. Absenden und Ausdrucken war da gesperrt. Key wurde nachträglich gekauft und damit im Frühjahr per ELSTER versandt.


    Allerdings finde ich jetzt keinen Download einer Testversion.

    Weiss jemand ob solch eine Testversion gecanceled wurde oder noch erscheint?


    Danke

    Nee - bei mir klappt garnix mehr.

    Update kam rein; las sich auch sehr ambitioniert - funktioniert nur nicht. Keine Umsätze werden abgeholt - Fehlermeldung: Synchronisation durchführen.

    Synchro bricht ab mit Fehlermeldung. Daraufhin Konto neu einrichten wollen: Geht nicht - Fehlermeldung_ Logout button not found...


    So langsam aber sicher habe ich die Nase aber so was von voll... - es vergehen keine 3 Monate in denen irgendwas nicht oder nicht richtig funktioniert und man ewig auf Abhilfe warten muss. Himmel-Arsch-und-Zwirn nochmal!


    So jetzt gehts mir besser.....