Beiträge von Rhön

    Danke Sven!


    Das nach Veränderungen Vorwürfe laufen, wenn sich was gewohntes verändert und das im Negativen! Das ist halt so!


    Gerade eben eine Überweisung im Programm vom EXTRA Konto auf das GIRO Konto getätigt! Das geht! Spitze


    Jedoch ist das nicht die Hauptarbeit im Banking Programm. Wenn die Umsätze und all das was man überwiesen hat, reinzuholen ist. Dann würde ich gerne mal abwarten, was kommt.


    Klar werde ich gleich im Anschluss druck gegenüber meiner Bank ING, versuchen auszuüben.

    Was bringt Buhl zu diesen Thema? Oder schnell den Vertrag kündigen, da es nun keinen Sinn mehr macht ein Banking Programm zu finanzieren!


    ?????????????

    Nun kurzfristige noch am 14.09.2019 auf mTan verfahren bei ING (DiBa-Konto) umgestellt und nun hängt alles!


    Die Frage die sich schon länger mit diesen Thema beschäftigt haben:


    Der Kontoabruf der Umsätze funktioniert ja noch, sollte die Zugangsart umgestellt werden? Die Einstellung jetzt noch: FinTS (HBCI) PIN/TAN


    Ich hoffe das die Umsätze weiterhin abrufbar bleiben, sonst macht das Programm keinen Sinn mehr oder die Bank muss gewechselt werden.


    Ich würde mich über eine Antwort freuen:


    Euer Rhöni

    Habe durch fehlenden Abruf eine Ausgleichsbuchung vom Programm bekommen.
    Nun möchte ich einzelne Buchungen manuell eingeben, sodass dann diese Ausgleichsbuchung sich aufhebt bzw. dann auch Einzeln zugeordnet werden kann!


    Wie kann so was gemacht werden???


    Danke

    Danke das war die Lösung: "Probiere mal Konten -> Online-Verwaltung - Synchronisieren."


    Und ich hatte mit der Synchronisierung, die ich im Vorfeld selbst probierte
    Aktualisieren --> Programm
    Aktualisieren --> Onlinebanking-Komponenten
    gedacht und ausgeführt! Das hatte zu keinen Erfolg geführt!


    Somit Besten Dank für den Link an die richtige Stelle!


    Ein strahlendes Lächeln ist nun in meinem Gesicht!

    Hallo,


    suche nun schon den dritten Tag! Bei Abruf der Umsätze klappt es bei DiBa Girokonto aber leider nicht beim Extra Konto!


    Alle Daten mehrmalig schon überschrieben und abgeändert, doch die Fehlermeldung kommt immer wieder! "Bei der Verarbeitung ist ein Fehleraufgetreten!"


    Einen Datentresor benutze ich nicht, Aktualisierung getätigt und und und!


    Kontotyp ist Tages-/Festgeldkonto gewählt und das Verfahren ist FinTS (HBCI Pin/Tan), auch mehrmalig schon geändert bzw. überschrieben.


    Was mach ich falsch! Hier im Forum findet man zwar Auskunft, doch mein Problem wird mit Diesen Lösungen nicht behoben. Scheint anders zu sein!


    Danke


    Rhön :(