Beiträge von Glenn

    Hallo,
    ich habe gesehen, dass andere Programme folgende Funktion unterstützen:
    Zahlung einer Betriebsausgabe (z.B. Tanken) über ein anderes Konto als das Betriebskonto.
    Buchungstechnisch - das haben mir jetzt einige gesagt - soll man das über die Kasse buchen und in die Kasse eine Privateinlage in gleicher Höhe buchen.
    Das bedeutet (weil es leider bei mir öfters mal vorkommt), dass ich jedes Mal eine Buchung mache für die Ausgabe und eine Extrabuchung über die Privateinlage in die Kasse.
    Kann man sowas auch automatisiert über eine Buchungsvorlage machen?

    Verstehe. Andererseits (rein theoretisch): wie soll jemand nachvollziehen, ob ich die Fahrten am App oder direkt in Wiso Fahrtenbuch eingetragen habe? Gut, dafür müsste man täglich importieren, weil das Importdatum ja angezeigt werden kann. Ich habe nun alle Fahrten eines Jahres in einem Rutsch importiert und das Importdatum beim Ausdruck weggelassen.
    Klar, ganz koscher ist das nicht.
    Jetzt überlege ich, was die beste Lösung wäre.

    Hallo,
    ich bin selbständig und nutze zur Darlegung des Privatanteils am geschäftlichen Fahrzeug das Fahrtenbuch.
    Das funktioniert soweit auch prima, jedoch ist mir das ein oder andere nicht klar.
    Ich habe mir für diverse Szenarien schon oft genug die Frage gestellt, wie man das angibt.
    Ich unterscheide meine Fahrten einfach nur zwischen geschäftlich und privat.


    Fall 1
    Ich fahre einen Freund besuchen (= Privatfahrt) und fahre von dort aus zu einem Kundentermin (= geschäftliche Fahrt).
    Wenn ich das so eintrage, ist das korrekt? Kann man eine geschäftliche Fahrt auch von einem anderen Ort starten als z.B. zu Hause, wo ich die letzte geschäftliche Fahrt beendet habe?


    Fall 2
    Ich fahre herum und erledige diverse Dinge für den Betrieb (Besorgungen). Dabei tanke ich auch. Muss ich die Fahrt zur Tankstelle als solche auch deklarieren oder ist das egal? Eigentlich frage ich mich generell immer, ob ich den Tankstop aufzeichnen muss.
    Des weiteren: kann ich auf einer privaten Fahrt auch geschäftlich tanken? Oder bspw. am Wochenende?
    Oder ist der Tankvorgang immer geschäftlich, so dass ich dazu auch eine geschäftliche Fahrt anlegen muss?


    Fall 3
    Ich parke im Parkhaus in der Innenstadt und habe aber als Ziel einen ganz anderen Ort für einen Geschäftstermin oder eine Besorgung. Oder ich parke zwei Straßen weiter als mein Kunde wohnt.
    Muss ich als Ziel die Kundenadresse angeben oder den Ort, wo ich tatsächlich parke?

    Hi,
    ich habe bemerkt, dass eine Einkommensteuererklärung in Steuer Mac für einen Selbständigen ständig ohne Anlagen gedruckt wird (Anlagen zur Darlegung der Betriebskosten z.B.).
    Ich muss immer in die Druckvorschau gehen und dort die Wiso Anlagenübersicht ausdrucken. Über den normalen Druckdialog kommt nur der Mantelbogen und Anlagen (also nicht die Wiso Anlagen) heraus.

    Hallo,
    ich benutze das Fahrtenbuch aus Wiso Steuer Mac indem ich aus dem App Fahrtenbuch auf dem Iphone (nicht das von Wiso) die Fahrten exportiere und in Wiso importiere.
    Das funktioniert prima.


    Nun frage ich mich gerade, was das Finanzamt eigentlich später einmal im Falle einer Prüfung haben möchte - die Datei im Wiso Programm oder reicht das archivieren der PDF Datei aus Wiso wohl aus?


    Gibt es dazu Praxiserfahrungen?