Beiträge von paulr

    Hallo,
    ich betreibe Mein Geld auf einem Laptop, den ich dann via LAN-Kabel mit der Aussenwelt verbinde.
    Es passiert schon mal, das ich die Buchungen abrufe, und habe das Kabel noch nicht angesteckt.
    Dann kommt es natürlich zur passenden Fehlermeldung.


    Dabei entsteht das Problem, dass der Datentresor in diesem Moment die PIN vom abgerufenen Konto verliert.
    Diese muss neu eingegeben werden.
    Das ist ziemlich lästig, weil ich die PINs erst woanders nachsehen muss.


    Kann man irgendwie umgehen, dass der Tresor eine PIN verliert, wenn man kurzzeitig keinen Internetzugang hat.


    Gruß
    Paul

    Ich /wir sind als ehemaliger T-Online-Banking-Anwender zu Onlinebanking+ gekommen.
    Daran habe ich mich jetzt ein wenig gewöhnt. Halt bis auf die Zuordnung der Kategorien.


    Kann man denn von OB+ auf ein aktuelles "mein Geld" ohne Datenverlust umsteigen?
    Idealerweise zu einem Sonderpreis :)
    Wenn es geht, auch als befristete Teststellung.


    Paulr

    Guten Tag,
    hatte leider nicht mitbekommen bzw. keine Email bekommen, dass es eine so ausführliche Antwort auf meine Frage gibt.
    Erst mal vielen Dank dafür.


    Als Programm-Anfänger habe ich die Mehrfachzuordnung nicht gekannt. Allerdings kommen bei mir beim Kontenabruf selten gleiche Kategorien vor.
    Filter habe ich einige, aber die decken nur die wenigen wiederkehrenden Buchungen ab.
    Wenn man die Kategorien nicht wie vorgeschlagen ins Menü heben kann, so könnte man vielleicht den Entwicklern eine (deutlich) größere Schriftart ans Herz legen.
    Man muss schon ganz schön zielen, um am kleinen PlusZeichen einen Bereich zu öffnen.


    Ich halte die Kategorien für sehr wichtig. Da wäre eine möglichst effektive bzw. optimierte Eingabe sehr hilfreich.


    Gruß
    Paulr

    Guten Tag,


    vor einiger Zeit habe ich von Telekom Banking 6 auf Onlinebanking+ gewechselt.


    Es klappt fast alles wunschgemäß.


    Vielleicht kann mir jemand sagen, wie man die Kategorien schneller zuweisen kann.


    Es sind doch einige Klicks, bis man die gewünschte Kategorie ausgewählt hat. Bei vielen Buchungen wird das schnell nervig.


    Es helfen sicherlich die automatischen Regeln dazu, aber auch oft nicht.


    1. Kann man die Kategorien direkt im Rechtsklick auf die Buchung unterbringen ? Wenn man dann dort mit der Maus über einer Hauptgruppe steht, geht die Untergruppe von alleine auf. Ergo: Rechtsklick, zielen, auswählen und fertig.


    2. Wenn das nicht geht: Die Schrift der Kategorienauswahl ist sehr klein. Kann man diese größer einstellen?


    Danke und Gruß