Beiträge von schulzer

    Ich fühle gerade den Zertifisierungsantrag für die ITSG-Trust Center aus, damit ich die Software Unternehmer365 so nutzen kann, das ich notwendigen Formulare online versenden kann.


    So, nun möchten Sie unter anderem:


    Unterschriebener Ausdruck des öffentlichen Schlüssels (Hashcode/Fingerabdruck) => wo finde ich das den? Software zum downloaden habe ich gefunden

    Zuteilungsbescheid Ihres Institutionskennzeichens im Leistungsbringerverfahren => wo finde ich das denn?



    Habe zwar unter anderem das hier gefunden, aber sehr hilfreich ist das für mich nicht


    https://www.itsg.de/oeffentlic…hluesselverzeichnisse-le/


    Vielen Dank für eure Hilfe

    Ja, der Beginn ist doch etwas sehr verwirrend... habe in meiner Weiterbildung zum Betriebswirt IHK schön die Buchungssätze etc.pp. gelernt aber in das Programm muss ich mich erst mal einarbeiten. Ich finde es gegenwärtig nicht wirklich intuitiv.

    Das rote Feld wo eine Einzugstellennummer eingegeben werden soll/muss ist mein Problem. Ich habe einen neuen Mitarbeiter angelegt und bin dann Schritt für Schritt durch das Menu gegangen und hänge nun eben da fest. Da soll eine Einzugstellennummer der Krankenkasse rein, über die Suche findet es sich nicht.

    Hi,

    ich versuche gerade im Unternehmer365 Personal anzumelden und komme im Stammdatenverwalten einfach nicht weiter. Es hängt an der Einzugstellennummer für Sozialversicherungsbeiträge. Ich finde diese einfach nicht. Es ist ja die Krankenkasse, in meinem Fall also die AOK Karlsruhe, die Betriebsnummer finde ich aber mit der Suche keine Einzugstellennummer. Jemand einen Tip für mich wie ich das lösen kann? Wäre sehr wichtig das Personal anzumelden und alle notwendigen Anmeldungen mit dem System durchführen zu lassen.


    Danke

    Hallo Forum,


    ich habe Probleme eine Rechnung mit Skonto zu buchen. Es gibt zwar einige Themen dazu, aber keine hat mir da wirklich weiter geholfen. Ich nutze seit diesem Jahr WISO Unternehmer 365 und habe mich da noch nicht so richtig damit angefreundet. Aber ganz aktuell trage ich das in die Software den ein? Kann mir da jemand so eine Schritt-für-Schritt-Anleitung geben?


    Danke

    Ich habe aktuell das Problem das ich eine Umsatzsteuer verrechnen muss... aktuell wurde der Monat März und April auf den Monat Mai verrechnet. Welche Konten aktive (benutze) ich den da? Wenn ich 1780 an 1000 benutze habe ich die Beträge ja dann in der Kasse...

    Vieles hat sich selbst erklärt als ich meinen Fehler erkannt habe und mein Unternehmen als Kleinunternehmen in der software gespeichert habe das keine Umsatzsteuer bezahlt... habe nun begonnen alles neu anzulegen mit dem Zusatz diesmal Steuer abzuführen. Auch die Umsatzsteuerrückerstattung habe ich nun gelöst indem ich das Konto 1780 "Umsatzsteuervorrauszahlung" benutze - jeweils als Einnahme bei einer Rückerstattung und Ausgabe bei einer Umsatzsteuerzahlung :)

    Hallo


    ich finde über die suchfunktion keine Hilfe und steller daher meine Frage direkt in das Forum.


    Ich sitze gerade über meiner Jahressteuererklärung und habe da mit der software so meine Schwierigkeiten. Ich habe alle von mir erstellten Rechnungen mit dem Einnahmekonto und alle Ausgaben mit dem Ausgabekonto verbucht - jeweils aus der Buchungsvorlage entnommen. Als Gegenkonto habe ich entweder die Bank oder bei Barzahlungen dementsprechend die Kasse genommen.


    Ich reihe mal meine Fragen einfach so auf:


    Wo kann ich den da beispielsweise die Mehrwertsteuer einstellen (ob 19% oder 7%)? Gibt es da passende Konten eventuell?
    Wie kann ich bezahlte Umsatzsteuer oder Umsatzrückerstattungen buchen - ich finde da kein passendes Konto?
    Warum wird in der Umsatzsteuer die Vorsteuer gar nicht berücksichtigt und bei der Umsatzsteuer sind der Umsatzbetrag in "Umsätze zu anderen Steuersätzen" angezeigt und nicht wie von mir gewünscht in "steuerpflichtige Lieferungen und sonstige Leistungen"?


    Danke für eure Bemühungen mal im voraus - ich verzweifle da gerade wirklich :S