Beiträge von markus87

    Es ist wohl noch nicht hinreichend deutlich geworden, dass ich nur aufgrund abweichenden Wohnorts eine gesonderte Feststellung machen muss. Und für mich ist es ein riesen Unterschied ob ich Formulare ausfülle (so im Modul Steuererklärung) oder ob ich buchen muss. Da ist es leichter für mich, die EÜR im Rahmen der Einkommenssteuererklärung zu machen und das Ergebnis dann manuell in die gesonderte Feststellung zu übertragen.


    Wie kann das Fahrtenbuch in die Einkommensteuererklärung importiert werden?

    Wenn ich nicht buchen möchte, scheint mir das Modul EÜR sogar schlechter geeignet als die Einkommenssteuererklärung - dort habe ich zB. das Modul "Verwaltung –Betriebsfahrzeuge", aus dem die Daten dann in die EÜR übernommen werden - im separaten Modul EÜR scheint das nicht zu gehen.


    Ich vermute mal, eine Verknüpfung zum Modul Fartenbuch existiert ebenfalls nicht - die Daten aus dem Fahrtenbuch müssen also auch händisch in EÜR, Steuererklärung etc. übernommen werden.

    Genau um die gehts. Das mit der gesonderten Feststellung war mir nicht bewusst, weshalb ich eine ganz normale Einkommenssteuererklärung inkl. EÜR gemacht habe. Leider war mir dabei ebenfalls nicht bewusst, dass ich wohl das separate Modul EÜR hätte nutzen müssen, um diese über die Steuererklärung selbst hinaus zu nutzen. Das Wohnsitzfinanzamt hat im Steuerbescheid mitgeteilt, dass sie die EÜR ans Betriebsfinanzamt weitergeleitet haben. Ich werde nun wohl per Elster die gesonderte Feststellung ohne EÜR abgeben und hoffen, dass die Weiterleitung ausreicht. In technischer Hinsicht bin ich etwas fassungslos, wie schlecht die Module der WISO-Software miteinander verzahnt sind. Ich komme wohl nächstes Jahr nicht darum herum, die EÜR nochmal komplett neu im eigenen Modul dafür zu erstellen.

    Hallo,


    ich habe meine Einkommenssteuererklärung für 2013 erstellt und dabei auch die komplette EÜR erstellt. Nun muss ich noch fürs Betriebsfinanzamt die gesonderte Feststellung abgeben. Ich verzweifle gerade, weil ich überhaupt keine Möglichkeit sehe, die Daten aus der Steuererklärung zu übernehmen. Das muss doch irgendwie gehen?


    Vielen Dank schonmal!