Beiträge von Hall

    Hallo,


    gibt es die Möglichkeit, bei Kunden, Lieferanten, Interessenten die Branche zu hinterlegen und auch nach dieser zu filtern?
    Und bestenfalls, diese Rubrik als Spalte in der jeweiligen Übersicht anzeigen zu lassen.


    Danke für eine Antwort.

    Guten Morgen,


    gibt es eine Möglichkeit unter Eingangsrechnungen (rechte Maustaste auf die zu zahlende Rechnung), Überweisung erzeugen, SEPA-Überweisung erzeugen im Überweisungsbeleg den Überweisungsbetrag (für eine Teilzahlung) zu ändern? Oder geht das nur mit einer manuellen Überweisung? Habe bisher keine Lösung gefunden - auch im Tutorial nicht.


    Danke für eine Antwort.

    Hallo,


    bin leider trotz SuFu und Handbuch bisher nicht fündig geworden.


    Wenn wir Mein Büro starten, dann möchen wir gerne, dass nicht automatisch ein Benutzer angemeldet wird.
    Wie kann man die Startfunktion von MB in der Hinsicht verändern, dass zuerst ein Anmeldebildschirm erscheint?


    Danke für eine Antwort.

    Hatte heute dazu ein Telefonat mit dem Support.


    Folgende Schritte hatten mir geholfen:


    - Personal/Erfassung
    - Mitarbeiter über den Reiter ausgewählt
    - Register: Mitarbeiter
    - im Ordnerbaum: Lohnsteuerbescheinigung
    - in der Tabelle die betreffende Lohnsteuerbescheinigung über: rechte Maustaste, löschen
    - leere Zeile Doppelklick
    - Lohnsteuerbescheinigung neu erstellt.
    - oben: grüner Hacken: Speichern und schließen
    - Übergeben/Auswerten
    - Lohnsteuerbescheinung erneut versendet

    Hallo,


    bei der Kontrolle der Lohnabrechnungen mussten wir leider feststellen, dass ein falscher Wert für die Kirchensteuer als Grundlage genommen wurde.


    Firma: Baden-Württemberg
    In B-W beträgt der Kirchensteuersatz 8%


    L&G nimmt jedoch 9% als Grundlage.


    Firmendaten: Hier ist Baden-Württemberg hinterlegt.
    Es gibt nur einen Firmenstandort.


    Weiss hier evtl. jemand Rat?


    Danke vielmals.

    Hallo,


    a) Essen
    Wenn man alleine isst, dann nicht absetzbar. (hierfür ist der Verpflegungsmehraufwand vorhanden)
    Nur Geschäftsessen zB mit Kunden, Geschäftspartner sind zu 70% absetzbar (Bewirtungskosten): http://www.rechnungswesen-port…fo/Steuern/Bewirtung.html


    b) 12/24 Euro = Verpflegungsmehraufwand (VMA)
    Sätze 2015: http://www.reisekostenabrechnu…flegungsmehraufwand-2015/
    Sätze 2014: http://www.reisekostenabrechnu…flegungsmehraufwand-2014/


    Kontenrahmen? Skr03 oder 04?
    skr03:
    4664 Reisekosten Arbeitnehmer Verpflegungsmehraufwand
    aber wohl eher: 4674 Reisekosten Unternehmer Verpflegungsmehraufwand


    skr04
    6664 Reisekosten Arbeitnehmer Verpflegungsmehraufwand
    hier auch eher: 6674 Reisekosten Unternehmer Verpflegungsmehraufwand



    c) 2014
    müsste noch für das komplette Jahr möglich sein, so lange 2014 noch nicht abgeschlossen ist (Steuerbüro fragen)

    Hallo,



    vielen Dank für die Antworten.


    Konnte endlich mit Hilfe des Supports das Thema klären.


    100 Gehalt kopiert als 101 Korrektur angelegt.
    Wert taucht im Gesamtbrutto auf, wird beim Steuer-Brutto nicht berücksichtigt.


    Kann dann geschlossen werden.

    Die Abrechnungen wurden zuvor extern erledigt.


    Fehlerhaft war, dass ein Privatwagen als Geschäftswagen mit der Besteuerung auf den Abrechnungen deklariert wurde. Dies muss nun rückgängig gemacht werden.


    Das Gesamtbrutto soll bei 4.000 bleiben.
    Das Steuer-Brutto soll 1.172 sein.


    Ich versuche die ganze Zeit schon den Support zu erreichen. Dauerbesetzt ;)


    Ebenfalls bin ich an einer Lösungsfindung mit dem Steuerbüro dran, welches die Abrechnungen erledigt hat. Bisher konnten die mir auch noch nicht weiterhelfen.

    Hallo,


    gibt es in L&G eine Option folgendes darstellen zu lassen:


    Gesamtbrutto: 4.000 Euro
    Steuer-Brutto: 1.172 Euro


    Dies ist auf Grund einer Korrektur aus dem Vorjahr notwendig (Nachberechnung Steuer). Leider habe ich durch Programmumstellung (L&G erst seit diesem Jahr im Einsatz) keinen Zugriff auf die Vorjahresdaten.


    Über
    100 Gehalt: 1.172 Euro
    900 Rückzahlung an MA: 2.858 Euro


    lässt sich zwar das korrekte Netto darstellen, jedoch stimmt hier selbstveständlich das Gesamtbrutto nicht.


    Hat evtl. jemand einen Lösungsansatz?


    Vielen Dank.

    Danke erstmal.


    Bilanz: Uns ist bekannt, dass MB nur EÜR erstellt. Bilanz läuft über ein Steuerbüro.


    Hatte mittlerweile auch den Support erreicht - etwas langwieriger, auf Grund eines Updates.
    DEÜV haben wir vorerst deaktivert und tätigen die Meldungen erstmal manuell über SV-Net (wie du auch schon beschrieben hast)


    Aus irgendeinem nicht bekannten Grund kann L&G keine Verbindung zu Outlook über Extended Mapi herstellen, obwohl die Einrichtung korrekt ist.
    Daran scheitert es momentan.

    Hallo,


    habe schon das Forum durchsucht, bisher leider nichts adäquates gefunden.


    Haben Lohne & Gehalt in der akutellen Version im Einsatz (nur Lohn & Gehalt - ohne Unternehmersuite)
    Windows 7 und Outlook 2010 - in der aktuellen Version im Einsatz


    Beim Monatsabschluss erhalte ich folgende Fehlermeldung:
    siehe Anhang 001


    Im Benutzer ist die korrekte E-Mail-Adresse hinterlegt.


    (Über Dateimenü DATEI - INFORMATIONEN - BENUTZER - BENUTZER VERWALTEN) => Bei L&G gibt es zudem keine Rubrik "BENUTZER VERWALTEN"
    Kann auch nicht über "OK" dorthin wechseln.
    Eine Registerseite "FIRMENVORGABEN" finde ich beim aktuellen Benutzer auch nicht


    In der Hilfe steht:
    Der Monatsabschluss ist nicht möglich, wenn für den abzuschließenden Monat noch keine elektronische Übertragung der Beitragsnachweise stattgefunden hat und dieser Mandant das Kennzeichen "Firma / Mandant nimmt am Verfahren zur elektronischen Datenübermittlung teil" über Registerkarte: DATEI - INFORMATIONEN - AKTUELLE FIRMA/FILIALE/MANDANT - MEINE FIRMA / MEIN MANDANT XXX BEARBEITEN ... über das Register "weitere Angaben" aktiviert hat.
    => MEINE FIRMA / MEIN MANDANT XXX BEARBEITEN - Diese Rubrik gibt es ebenfalls nicht.


    Hat hier jemand einen Rat?


    Vielen Dank

    Diese Funktion habe ich auch schon gesucht, dass man eine Gesamtsumme "netto" und nicht "brutto" bei den offenen Beträgen angezeigt bekommt.
    bzw. kann man dies an einer anderen Stelle ersehen?


    Unter "Heute" "Finanzen" sehe ich auch nur die offene Brutto-Forderungen.


    Danke für einen Tip.