Beiträge von CoraSchiller

    Hallo,
    bitte helft mir, den Fehler zu finden. Da ich nur Wenignutzer bin, habe ich nun Aufklärungsbedarf.


    Meine Hausangestellte wollte nun eine LSt-Bescheinigung. Ich habe die Anmeldung übermittelt uind das Protokoll kam erfolgreich zurück.
    Nun wollte ich auf Übergeben/Auswerten --> LST Bescheinigung drucken und es sagt mir, " Es stehen keine Daten zur Verfügung".


    Im Protokoll steht aber, dass die Bescheinigung erzeugt wurde.


    Was ist zu tun????


    Danke für eure Hilfe


    cora :)

    Hallo Forumsmitglieder,
    seit dem 1.1.15 hat die KV Zusatzbeiträge eingeführt. Bei einer MA wurde dies vergessen. In den Stammdaten zur KV wurde dies eingepflegt ab dem 1.1.15.
    In der Juliabrechnung (da wird die Belastung erstmalig eingezogen) erfolgt jedoch nur der Ausweis des Julibeitrages und es erfolgt keine Lohnkorrektur i.H. der Beiträge von Januar bis einschließlich Juni obwohl dies bei der Ausgabe (Korrekturen bei der Abrechnung berücksichtigen) eingestellt wurde.
    Was kann ich tun, um die Zusatzbeiträge im Monat Juli für Januar bis Juli nachzufordern und dies auch auf der Lohnabrechnung auszuweisen????
    Danke für alle Hilfeleistenden
    :)

    Hallöle, ich hatte das gleiche Problemchen und konnte es nur über den support lösen, deshalb hier meine Lösung:


    1. unten links PERSONAL auswählen ( bei mir steht bei der Software 1.Firma,2.Personal,3.Zahlungsverkehr)
    2. oben sind vier Reiter von denen du ÜBERGEBEN/ AUSWERTEN drückst (bei mir steht noch 1.Datei, 2.Start,3.ÜBERGEBEN/AUSWERTEN,4.Ansicht)
    3. dann geh bitte in das Menü des Reiters, das sich direkt unterhalb öffnet und wähle AUSWERTEN&ÜBERTRAGEN aus
    4. unter Beitragsabrechnung wählst du BEITRAGSABRECHNUNGEN ÜBERTRAGEN --> keine angst an der Stelle, es
    kommt zum Abruf und nicht zum erneuten Versand ;0)
    5. dann öffnet sich ein Fenster zum Eingeben des Zertifikatskennwortes (ITSG Trust Center), bitte Paßwort eingeben
    6. dann öffnet sich ein Fenster "Wählen Sie die art der zu versendenden daten aus.." --> Haken bei "Nachrichten der Annahmestelle abrufen" setzen und dann hast du es hoffentlich geschafft!!!!
    Viel Glück! :thumbsup:



    Liebe Forenmitglieder,


    seit einiger Zeit darf ich in den Genuss der WiSo Lohn und Gehalt Software kommen. Mit einigen kleinen Startschwierigkeiten habe ich dennoch zu kämpfen und hoffe,


    dass ich alle präzise darlegen kann. Vorab schon mal danke, an alle, die mir helfen können und möchten.


    Die monatlichen Beitragsnachweisübermittlung an die Krankenkasse möchte ich auf Dauerbeitragsnachweis umstellen, da das Gehalt monatlich gleichbleibend ist und sein wird.


    Bei der Erstinstallation glaubte ich, dies mit der Dame so eingerichtet zu haben jedoch wurde dies von einer der beiden Krankenkasse verneint.


    Was muss ich tun, um diesen Dauerbeitragsnachweis zu erstellen. Im Hilfemenü komme ich leider nicht weiter.


    Sonnige Grüße


    CS :)