Beiträge von Yoshi!58

    ... oder man bleibt bei MG 2014 und nutzt ohne Mehraufwand den bisherigen Excel-Export - so wie ich!


    Trotzdem finde ich es ärgerlich, dass strukturelle Änderungen an Export-Vorlagen vorgenommen werden. Es stellt doch nicht wirklich ein Problem dar, bisher genutzte Export-Optionen beizubehalten und neue Optionen zusätzlich anzubieten. Oder wo liegt da der Mehraufwand für die Entwicklung?


    Gruß
    Yoshi

    Leider ist die Exportfunktion für Excel um ein Feature "Kopfdaten" (Kontoinhaber, Kontoauszug vom ... usw.) bereichert worden. :cursing:


    Das macht jetzt für die Weiterverarbeitung in z.B. Access mehr Arbeit, weil man zunächst manuell diese vermeintlichen Datensätze wieder löschen muss. Wer wollte denn so etwas haben :?:


    Bitte dringend wieder ausbauen - oder endlich einen selbst konfigurierbaren CSV- oder XML-Export einbauen.