Beiträge von crayfish

    So, jetzt hat der Support mal so richtig *zack* *zack* reagiert :thumbsup: Sonntag abend noch in das Ticket hochgeladen und schon jetzt funktioniert es auch wieder bei mir.

    Die Ursache war, dass beim Einloggen in die DB Webseite eine Warnung über "ungelesene Dokumenten" kam (Popup), das hat den Screen Parser stolpern lassen.
    Die Auszüge/Dokumente lese ich mit Absicht nicht, damit die Bank sie mir zuschicken muss (entweder die drucken aus, oder ich, da spare ich mir lieber die Druckkosten).

    Das habe ich beseitigt (als gelesen markieren) und jetzt hat es auch mit dem Kontoanlegen wunderbar geklappt.


    Top! :thumbsup:

    Ja, sorry, ich bin bei 5.0.1.39 :)


    Und ja, Konto auf Offline gestellt, Kontakt ist gelöscht, auch im Tresor HBCI Kontakt, Neustart...


    Tja, das mit dem Support Ticket... Wie kann ich das wieder öffnen? Der Status des Tickets ist "übermittelt", was immer das auch heißt. Wahrscheinlich eine schlechte Übersetzung von "delivered"? 'Delivered' ist hier aber nix, jedenfalls nicht bei mir.


    Ich hatte auch gestern noch einmal einen Eintrag gemacht, in eben jenem Ticket. Heute, wenn ich jetzt reinschaue, ist davon nichts zu sehen.


    Ich ruf am besten mal an, vielleicht kriege ich ja jemanden ran...

    Ok, danke für die Hinweise, ich habe die Updates gefahren (bin jetzt bei 25.2.3.264 und 5.9.1.391 für Letstrade), aber ich habe exakt dasselbe Fehlerbild.


    sei bitte so entgegenkommend für eine protolldatei

    Naja, die Kontaktaufnahme mit dem Support stammt vom Oktober letzten Jahres. Meinst du jetzt, dass ich dem Support eine Protokolldatei schicken soll?


    Danke für die Hilfe bis hierhin schonmal...



    Crayfish

    Tja, ich kann immer noch kein Konto für die Mastercard anlegen. Wenn ich durch den Prozess gehe (Konto einrichten -> weitere Konten -> Verbindlichkeiten / Kreditkarte -> Dort gebe ich dann ein: KK Nummer, Herausgeber, Ablaufdatum ein, dann auf weiter ? -> BLZ -> FinTS (HBCI) PIN/TAN -> Filialnr., Hauptkontonr., Unterkonto, Pin, bekomme ich die Meldung: "Sie haben bereits alle onlinefähigen Konten Ihrer Bank in WISO Mein Geld Professional 365 angelegt." Der einzige Unterschied ist, dass eine Photo Tan abgefragt wurde, bin nicht sicher, ob das vorher auch schon so war.


    Wenn ich über der Stelle über PinTan Web gehe, dann ende ich mit: "Scraper nicht mehr aktuell"


    Tscha ... *schulterzuk*, ich frage noch mal bei Support an, aber meine Anfrage diesbezüglich scheint brach zu liegen. :/


    (LetsTrade: 5.1.0.380)


    Crayfish

    Nur zum allgemeinen Feedback: ich habe vorgestern ein erneutes Update der LetsTrade Komponente bekommen (5.0.1.354), leider habe ich immer noch dasselbe Problem. Support weiß Bescheid, ich harre weiter einer Lösung entgegen. :/


    Ich habe auch versucht erst das Girokonto und dann das KK Konto in einer neuen, leeren Datenbank anzulegen - ich bekomme, wie ich es auch mache, immer denselben Fehler.


    Crayfish


    Warum hast Du es gelöscht? Hast Du nicht eine Backup von vor dem Löschen? Hast Du in der leeren Datenbank nur versucht, daß KK-Konto anzulegen oder hast Du mit dem Girokonto begonnen und dabei die anderen angebotenen Konten mit angelegt?


    Das KK Konto ist für mich nicht ganz so wichtig. Ich hätte es natürlich trotzdem gern in MG verwaltet gesehen. Außerdem ist es relativ neu (Januar?), daher habe ich jetzt keinen großen Datenverlust.


    In der leeren Datenbank habe ich nur versucht, das KK Konto anzulegen.


    Der Buhl Support fragt nach Logdateien, die ich jetzt erzeugen und schicken werde, wird schon irgendwie klappen. Ich muss halt die Zeit dafür aufbringen.


    Crayfish

    Ja, Ticket ist ja schon seit 2. August bei Buhl offen, daher kam gestern das Vorab-Update zu mir. Laut https://letstrade3.buhl.de/ReleaseNotes wäre mein Problem ja gelöst - funktioniert nur leider nicht bei mir.

    Ich habe das Ticket entsprechend aktualisiert.


    Und ja, es ist PhotoTan für das zugehörige Konto aktiviert. Das dazugehörige DB Konto funktioniert auch. Aber derzeit (nachdem ich das funktionierende KK Konto gelöscht habe) bekomme ich das Kreditkarten Konto ja gar nicht erst angelegt.

    Ich habe gestern ein Update vom Support bekommen, leider geht es immer noch nicht. Wenn ich folgenderweise vorgehe:


    Neues Konto -> Girokonten / Bankkonten (online) -> Bankleitzahl (BLZ/BIC) -> PIN/TAN Web -> Filialnummer/Haupt/Unterkontonummer/PIN


    dann lautet die Fehlermeldung dort jetzt: "Sicherheitsfunktion muss ausgewählt werden"


    X/

    Hallo Alle


    Ich habe parallel zu meinem normale Girokonto ein Fremdwährungskonto in USD bei der Deutschen Bank. Wiso MG365 hat das auch brav angezeigt und mit 0$ angelegt irgendwann in der kürzeren Vergangenheit.


    Jetzt ist dort etwas Geld rauf gegangen und ich wollte den Kontostand abfragen. Ich bekomme jetzt aber eine Fehlermeldung, die da lautet:


    "Bei der Verarbeitung ist ein FEhler aufgetreten:

    Dialoginitialisierung abgebrochen. (9800); Login Fehlgeschlagen (9210)


    Synchronisieren sie den Bankingkontakt neu."


    Bevor ich mir da wieder Probleme einhandle und nicht mehr an mein normales Girokonto komme, wollte ich mal nachfragen, ob jemand diese Konstellation kennt? Was ist zu tun? Muss ich was beachten?

    Die Girokontoabfrage läuft bei mir normal über den Kontoticker. Bei dem USD Konto (nicht Kontoticker) habe ich jetzt die PIN genommen - die stimmt auch.


    Danke

    Crayfish

    Mh, das ist interessant. Ich habe in der Tat auch kürzlich auf PhotoTAN umstellen müssen. Eventuell ist diese Änderung in MG noch nicht angepasst, speziell für die Kreditkarten der DB.


    Ich werde dann wohl mal ein Ticket beim Support aufmachen.



    Crayfish

    Hallo


    Ich habe Schwierigkeiten ein Konto für meine Deutsche Bank Mastercard in MG 365 Prof einzurichten. Folgendes Vorgehen benutze ich:

    Konto einrichten -> weitere Konten -> Verbindlichkeiten / Kreditkarte

    Dort gebe ich dann ein: KK Nummer, Herausgeber, Ablaufdatum ein, dann auf „weiter“

    BLZ -> FinTS (HBCI) PIN/TAN -> Filialnr., Hauptkontonr., Unterkonto, Pin

    Jetzt bekomme ich die Meldung:

    „Sie haben bereits alle onlinefähigen Konten Ihrer Bank in WISO Mein Geld Professional 365 angelegt.“ Gestern hatte ich an der Stelle noch das Problem, dass ich nicht das zugehörige Konto auswählen konnte. Da ich gestern aber auch nicht weitergekommen war, hatte ich dort auf der DB Webseite in den Online Services die Kreditkarte für das Online-Banking freischalten lassen. Kann es daran liegen und ich muss noch warten, bis da irgendwas neu freigeschaltet wird? Ich kann in meinem DB Onlinebanking (Webseite) die Mastercard ganz normal sehen.


    Wenn ich über „PIN/TAN Web“ (so hatte ich es ursprünglich gemacht, es hat auch einige Monate funktioniert), dann bekomme ich die Fehlermeldung:

    „Verarbeitung nicht möglich. (9010); Die Übernahme der TAN aus der photoTAN-App wurde abgebrochen. 9210)“


    Ich bin schon fast versucht mir eine andere Kreditkarte zu holen, und zwar eine, die mit MG funktioniert! Hier bei der DB gibt es (für mich) ständig irgendwelche neuen Probleme. Es läuft dann ein paar Wochen und Monate und dann wird wieder etwas umgestellt (siehe auch mein vorheriger Post). Außerdem bin ich mit der DB Mastercard nicht so zufrieden, da ich meine Belastungen erst einen Tag später sehe, für Auslandseinsatz werden Extragebühren erhoben, etc.



    Danke

    Crayfish

    Danke Billy. Ich habe das gemacht, am Ende stimmte es immer noch nicht, um einen krummen Betrag. Ich habe mir jetzt nicht die Mühe gemacht alle Buchungen durchzugehen, es sind wirklich sehr, sehr viele, die auch in MG anders sortiert sind, als im Onlinebanking, was diese Aufgabe erheblich erschwert.

    Ich habe das Konto in MG jetzt gelöscht und versuche es noch einmal von vorne; aber in einem anderen Thread, weil ich glaube, dass ich jetzt ein anderes Problem habe.


    Danke trotzdem

    Crayfish