Beiträge von cetusia

    Das Kundenkonto hat somit ein (ungerechtfertigtes) Guthaben.

    Bisherige Zahlungszuodnungen aufheben durch Löschen. Die offene Rechnung durch das Guthaben zahlen lassen per autom. Vorschlag. Dann auch diese Zahlung löschen. Somit verschwindet das Guthaben unter Kunde.

    Die "richtige" Zahlung kann ich löschen, kein Problem.

    Die "automatische Zahlung" lässt sich leider nicht löschen. Funktion F12 wird zwar angezeigt, funzt aber nicht und gibt auch keine Fehlermeldung.

    Eine falsche Zuordnung kannst du dort, wo die Zahlung erfaßt wurde, rückgängig machen.

    Einfach Zahlung markieren und auf "Keine Zuordnung" klicken.


    Bei einer durch Gutschrift erfaßten, automatischen Zuordnung, löschst du diese. (meist ist die im Verrechnungskonto zu finden)

    Das ist korrekt, hilft hier aber nicht weiter.


    Diese automatisch erfasste "Zahlung" wurde auf Konto "0" (gegen Kunden" gebucht, leider nicht ins Verrechnungskonto 1360.

    Konto "0" kann man weder öffnen noch in den manuellen Buchungen ansprechen.


    Normalerweise gibt es auch unter Rechnungen > Details > Geleistete Zahlungen die Möglichkeit mit F12 die Zuordnung der Zahlung zu löschen. Das funzt in diesem Fall auch nicht.

    Hallo,


    ich habe eine Rechnung, die 2x "bezahlt" wurde, zumindest laut Buchungssatz.


    Der falsche Buchungssatz ist vermutlich durch eine Gutschrift mit Stornorechnung entstanden. Dadurch wurde automatisch eine "Zahlung" zur Rechnung erfasst und diese als bezahlt markiert. Später wurde dann noch die richtige Zahlung dieser Rechnung zugewiesen, wie auch immer das funktioniert hat.


    Jetzt steht die Zahlung da und ich kann sie nicht löschen.

    Die Zahlung ist gebucht wie folgt:

    Soll: Konto 0 (nicht existentes Konto)

    Haben: Konto 10000 (Debitoren Sammelkonto)

    Das Kundenkonto hat somit ein (ungerechtfertigtes) Guthaben.


    Ich kann auch keine Gegenbuchung durchführen, denn Konto 0 lässt sich nicht ansprechen.

    Buchungssätze neu erzeugen hat auch nichts gebracht.

    Die Zahlung zur Gutschrift ist nur 1x verbucht, da ist die automatische Zahlung verschwunden.


    Jemand eine Idee?

    Danke im Voraus.

    Hallo,


    es ist zum verzweifeln, wenn man etwas vor Jahren gemacht hat, und es jetzt nicht mehr findet. Und ich die lösung weder in der Bedienungsanleitung noch bei Google finde...


    Ich möchte bei der Erstellung eines Angebotes bzw. einer Rechnung, dass ich die folgende Variablen voreinstellen kann:


    Lieferbedingung (im Bild steht "keine Angabe", früher war mal "frei Haus" voreingestellt)

    Auftragsart (im Bild steht "keine Angabe", ich möchte aber gerne eine existierende Auftragsart vorauswählen)

    Zahlungsbedingung (im Bild steht "Vorkassen per Überweisung", ich möchte das gerne ändern)


    Weiß jemand spontan die Lösung?


    LG und ein entspanntes Wochenende,

    Sebastian

    abicos Da ich den gelichen Wissensstand haben, habe ich mich an den Einrichtungsservice gewandt, ich hoffe, die können die Variablen ändern.

    Zusammenbauen ginge, aber möchte ich ungern, denn eine Zeile löschen ist einfacher als eine unbekannte Anzahl Zeilen einzufügen und so fit bin ich mit dem Vorlagendesigner nicht.


    SAMM Nützt leider nichts, denn der ggf. falsche Feldinhalt wird dann beim Import einfach reingeschrieben in das Feld, unabhängig ob es in MB hinterlegt ist.

    Hallo,


    da das Feld Anrede bei uns des Öfteren falsch importiert wird, z.B. wenn in eBay nicht eingegeben wird macht das System "Herr" draus und dann fühlt sich "Herr Lisa Schmidt" falsch angesprochen, möchten wir dieses Feld in den Variablen M_ADDRESSCOMPLETE und M_DELADDRESSCOMPLETE gerne ausblenden.

    Jemand eine Idee, wo ich das machen kann?


    Desweiteren haben wir die Anrede in den Textbausteinen in "Guten Tag <M_NAME2> <M_NAME1>" umgewandelt.

    Das sollte hoffentlich keine Probleme nach sich ziehen.


    Vielen Dank für Euren Input,

    Sebastian

    Hamich

    Danke. Eigentlich sollte es da keine individuellen Einstellungen geben.

    Die Kontenübersicht.01.rtm habe ich hin und her kopiert, hat aber nichts geändert. Und es gehen ja mindestens zwei Reports nicht mehr, Kontenübersicht und die SuSa.


    Neustart habe ich innerhalb der letzten Wochen ja etliche Male gemacht, leider erledigt sich das Problem nicht von selbst. Ich glaube, wir müssen neu installieren.

    Oooops, sorry, habe die Antworten nicht mitbekommen.


    Da ich die Funktion jahrelang genutzt habe, hat es in keinem Fall mit "Variante 3" zu tun, die war und ist aktiviert.


    Im Demo-Mandanten funktioniert es ebenfalls nicht, das hatte ich bereits probiert.


    Ich vermute entweder die Neuinstallation auf dem Server oder die Reorganisation der Datenbank als Ursache.

    Vorher ging es noch. Da beides ca. zeitgleich durchgeführt wurde, und ich zwischendurch diese Funktion leider nicht getestet habe, kann ich es nicht näher einschränken. Aber das ist die einzige Idee die ich momentan habe, die Hotline hatte spontan auch keine andere Idee.

    Leider fehlen mir seit neuestem die Kategorien in den Rechnungs- und Buchhaltungslisten :-(


    Pfad:

    Finanzen >Rechnungs- und Buchhaltungslisten > Kontenübersicht

    Finanzen >Rechnungs- und Buchhaltungslisten > Summen- und Saldenliste


    Früher gab es in dem Dropdown-Feld "Kategorien" immer eine Liste aller bebuchten Buchungskonten, die ist jetzt leider weg und somit die Möglichkeit, einzelne Konten zu filtern.


    Weiß jemand, was sich in Mein Büro verstellt haben könnte bzw. wie ich meine "Kategorien" wieder zu sehen bekomme?

    Vielen Dank im Voraus.