Beiträge von s4ndst0rm

    Hallo,


    ich habe ein Verständnisproblem mit der Budgetplanung.


    Wenn ich eine Versicherung als Budgetanlegen möchte, welche am 1.1, 1.4, 1.7, 1.10 jeweils 50€ abbucht, bekomme ich das nur für das aktuelle Jahr hin.


    Ich lege ein neues Ausgabenbudget an. Intervall "monatlich". (Ich muss monatlich wählen, da bei vierteljährlich immer ein anteiliger Wert auf alle Monate gerechnet wird. Bringt nichts, da ich das Geld ja in den jeweiligen Monaten ausgebe und nicht 50/3 pro Monat)


    Jetzt gebe ich manuell ein


    01.01.2015 50€
    01.02.2015 0€
    01.03.2015 0€
    01.04.2015 50€
    ...
    01.12.2015 0€


    Das funktioniert für 2015 auch.


    Stelle ich jetzt den Zeitraum auf 01.01.2016 bis 31.01.2016 wird als Budget 0€ angezeigt obwohl ich 50€ erwarten würde.



    Muss ich jedes Jahr jeden Monat neu eintragen? Und das auch noch pro Budget?
    Gibt es einen anderen Weg?



    Danke und Gruß

    Hallo Billy,


    sorry für die Formulierung! Es gibt keine Option als solches, sondern das Programm verhält sich im Standard so:


    Wenn ich in der Budgetfunktion den Zeitraum auf "aktueller Monat" stelle, dann wurden in 2014 nur Budgets > 0 angezeigt. In 2015 werden unabhängig vom Zeitraum immer alle Budgets angezeigt, was recht unübersichtlich ist, wenn im Januar die KfZ Versicherung abgebucht wird aber für die restlichen 11 Monate einfach das Budget mit 0 in der Liste steht.



    Gruß

    Hallo,


    mit MG2014 war es möglich nur Budgets anzuzeigen, welche im aktuellen Monat auch geplant (>0) waren.
    MG2015 zeigt einfach immer alle Budgets an auch wenn das Budget für den ausgewählten Zeitraum = 0 ist.


    Gibt es diese Option noch?


    Gruß