Beiträge von Lars S.

    Hallo
    Ich habe am 1.8.2014 ein mehr Familien Haus übernommen. Als Heizung dient eine Erdgas Heizung.
    4 Wohnungen sind Vermietet und mit entsprechenden Wärmemengenzähler ausgestattet.
    Nach der übernahme- habe ich den Gasanbieter gewechselt.
    Die Jahres Abrechnung bis zum 31.7.2014 habe ich übernommen und muss jetzt noch abrechnen vom 1.8.2014- 31.12.2014


    jetzt meine Frage ich habe jetzt nur eine voraussichtliche Jahresabbrechung von meinem Anbieter da der jetzt natürlich erst irgend wann am 31.7.2016 abrechnet.


    Macht es sinn die Daten zu übernehmen oder muss ich zwingend eine zwischen Abrechnung fordern?
    Ich weiß wie viel Gas die letzten Jahre verbraucht worden ist.


    Gruß Lars