Beiträge von Kaori29

    Hallo zusammen,


    ich suche die Möglichkeit eine Liste von allen Kunden zu erstellen die im Jahr 2020 etwas gekauft haben um dann Adressetiketten zu drucken.

    Gibt MB die Möglichkeit dieser Auswertung überhaupt her?

    Ich möchte allen Kunden die gekauft haben etwas zusenden und möchte nicht alle Adresse per Hand sortieren :censored:


    Ich hoffe jemand weiß Rat.

    Liebe Grüße

    Vera

    Sinngemäß läuft das so - nur eben nicht beim Start, sonder bei der Umsatzabfrage selbst, wird das Bankenupdate auf Bestätigung der Anfrage runtergeladen.

    Leider nicht, es kommt beim Abruf der Umsatzabfrage kein Update. Wenn es das geben würde, hätte ich nichts gesagt aber bei diesem Trade Update soll ich Befehlszeilen etc eingeben und das sehe ich als Enduser nicht in meiner Verantwortung. Es war auch nicht als Kritik hier am Forum oder an den Helfern gemeint. Sondern einfach, das es nicht sein kann, das diese Update nicht "einfach" zur Verfügung gestellt wird, so das es auch ein reiner Anwender installieren kann.

    Das neue Update auf 5.0.1.369 funktioniert und behebt den Fehler.

    LetsTrade über den Link https://www.buhl.de/faqs?article=2170 herunterladen, installieren und Umsätze abrufen.


    Danach einmal in mein Büro schauen ob die korrekte Version installiert ist. (Hilfe -> Info-> Copyright)

    Danke für den Tipp, da ich aber ehrlich gesagt mit solchen Installationen nicht firm bin, werde ich ein Montag bei buhl anrufen.

    Wir zahlen nicht grade wenig für das Abo und da finde ich sollte man nicht selber Hand anlegen müssen. Das Update sollte beim Start automatisch zur Verfügung gestellt und auf Wunsch installiert werden.

    Hallo zusammen,


    ist es möglich eine Auswertung zu fahren das mir alle Kunden als Liste angezeigt werden, für die ich 2019 eine Rechnung erstellt habe, die also bei mir eingekauft haben?

    Ich sehe keine Möglichkeit diese Art Auswertung zu machen.

    Danke für eure Hilfe.:saint:

    Ah jetzt hat es gklappt, ich musste beid em Fenster Splittbuchung, nur den jeweiligen Rechnungsbetrag angeben und dne Gesamtbetrag der vorher drin stand überschreiben. Ok, das ist im Handbuch so natürlich nicht erklärt bzw. hab ich es so nicht verstanden.


    Danke für den Denkanstoß ihr beiden!

    Es sind Privatkunden und es wollte jede eine eigene Rechnung. Das hab ich gemacht, nur hat die Gastgeberin sozusagen dann den Betrag zusammen überwiesen.

    Nur kann ich mit Splittbuchung zwar eine Rechnung zum Geldeingang buchen, kann aber nicht auswählen, das ich 2 weitere Rechnungen auswählen möchte sondern nur "den Rest als Kundenguthaben buchen" und nichts anderes.

    Hallo zusammen,

    es haben 3 Kundinnen bei mir bestellt und ich habe für jede eine separate Rechnung erstellt.

    Nun hat eine der 3 den Betrag für alle Rechnungen zusammen überwiesen und ich komme es nicht vernünftig zugeordnet.

    Kann ich mit WISO überhaupt 3 Rechnungen von 3 Personen einer Zahlung zuordnen?

    In den letzten Jahren hat das schon mal geklappt aber jetzt bekomme ich es nicht mehr hin, ohne das seiner Kundin das Restgeld als Kundenguthaben zugeweisen wird und ich dieses Guthaben nicht auf fremde REchnungen verteilen kann.

    Hat vielleicht jemand eine Lösung?


    Danke und Lg

    Kaori


    Vielen herzlichen Dank!!!

    • Entweder über > Programme > Buhl > Mein Büro > mfcbk.exe eine Datensicherung starten oder
    • Die Ordner DB, Dokumente, Reports, Archiv sichern.


    Also das erste funktioniert bei mir leider nicht - aber die 4 o.a. Ordner sind da.

    Ich kopiere diese also und kopiere die in die Neuinstallation?

    Nur wo in die Neuinstallation? Die Ordnerstruktur ist scheinbar nach 7 Jahren anders.

    Hallo zusammen,
    ich nutze seit 2016 mein Büro und suche eine Funktion wie ich an meine Einnahmen und Ausgaben liste komme.
    Ich brauche die ja für die Steuererklärung, bin Kleinunternehmerin.
    Hatte davor die Jahre meine Ein - und Ausgaben per monatlicher Exceltabellen geführt und diese dann gesammelt bei der Steuererklärung mit eingereicht.
    Das hat immer gereicht, nur wie bekomme ich die Angaben aus Mein Büro raus?


    Danke für die Hilfe!

    Halo zusammen,


    seit gestern bin ich Umsatzsteuerpflichtig.
    Ab Mitwoch geht das Geschöft wieder los und ich muss die ersten Rechnungen schreiben.
    Wie stelle ich jetzt bei Wiso men Büro um, das ich kein Kleinunternehmer mehr bin?
    Ist das unter Stammdaten / Meine Firma / Seteuereinstellungen?
    Wenn ich da bei ab 2007 auf 19% Mehrwertsteuer umstelle kommt ein Hinweisfenster: siehe Anhang.


    Und hat das dann Auswirkungen auf das Jahr 2016 ? Dort habe ich alles sauber gebucht und die Daten per FiBu-Export an meine Steuerberaterin geschickt.


    Hab angst das es mit der Umstellung auch die Daten von 2016 ändert?!


    Bin für jeden Hinweis Dankbar.


    Lg Kaori

    Lies einmal in der > Hilfe > Erste Hilfe: Steuern und Buchführung wie eine Storno Gutschrift erstellt wird.
    Bei Rechtsklick in der RG Liste wählst Du Stornorechnung und beantwortest die folgende Frage mit JA!
    Die Rg wird dann über Verrechnugskonto auf vollständig bezahlt gesetzt
    Dann kannst Du die Rg neu erstellen.



    Das klappt aber nicht wirklich.
    Habe eine Rechnung aus August über 50 Euro nun komplett storniert. Dann auf vollständig bezahlt gesetzt (Verrechungskonto).
    Dann eine neue Rechnung erstellt über nur 40,50 Euro - völlständig bezahlt gesezt auch über Verrechnungskonto.
    Nur wo sind nun die 9,50 Euro? Die sollten ja als Guthaben des Kundenkontos?!
    Ich glaube ich stehe auf dem schlauch :(