Beiträge von Wulf-W. Halbach

    Problem:
    Wir benutzen "WISO mein Verein". In der Vergangenheit lief der Lastschrifteinzug so, dass wir jeweils Sammellastschriften rausschickten. Auf dem Bildschirm wurde
    dann nur der jeweilige Sammelbetrag ausgewiesen (ebenso bei Sammelüberweisungen). Das war für uns kein Problem, weil im ausgedruckten Sendeprotokoll alle Einzelposten ausgewiesen wurden. Wir haben Onlinebanking bei der Postbank. Im Oktober 2015 kam ein Rundschreiben, dass die Postbank nunmehr auch Batch-
    Booking anbietet. Ich habe dann irgendwie nicht aufgepasst, jedenfalls hat die Postbanbk bei uns Batchbooking akitviert. Folge: beim nächsten Lastchrifteinzug
    der Mitgliedsbeiträge erschienen auf dem Bildschirm statt einer Sammelbuchung mehrere hundert Einzelbuchungen (die dann per Hand den einzelnen Mitglieder-
    konten zuzuordnen waren). Auf meine Bitte hin, hat dann die Postbank das Batchbooking deaktiviert. Und jetzt kommt's: Seitdem wird bei Einzelüberweisungen
    auf dem Bildschirm der Empfänger nicht mehr angezeigt (und wohl in den Papierkontoauszügen nicht ausgedruckt). Anruf bei der Postbank und Aukunft: Da könne man postbankseitig leider nichts machen, wir müssten uns entscheiden, entweder Batchbooking und Anzeige der Überweisungsempfänger oder kein Batchbooking und dann keine Anzeige der Überweisungsempfänger. Ich bekam dann noch die mitfühlende Anmerkung, wir seien nicht der einzige Verein mit diesem Poblem, wir sollten docch einmal bei Buhl Data anfragen, ob die programmseitig etwas machen könnten. Kann mir hier jemand weiterhelfen?