Beiträge von Theilmann

    Hallo zusammen,


    mich stört die komplizierte Zubuchung/Entnahme von vorhandenen Lagerbeständen zu einem Projekt in Meisterbüo und hoffe, dass jemand hier einen Tipp für mich hat.


    Wir legen Aufträge als Projekte an, teilweise aber auch Kunden, die kleinere Aufträge an uns vergeben, und darunter den eigentlichen Arbeitsauftrag (z.B. einen Beistelltisch) als Unterprojekt. Unser Material für alle Projekte legen wir als Lagerbestand an. Wenn ich nun eine Lagerentnahme von einem Stück (bei einem Lagerbestand von 10) durchführe und diese einem Projekt bzw. Unterprojekt zuordnen will, muss ich erst einen Lieferschein schreiben und diesen verarbeiten. Das sind aus meiner Sicht 3-5 Arbeitsschritte zu viel. Weiß jemand einen Weg, wie ich direkt in der Nachkalkulation eine Entnahme aus dem Lager (mit Bestandskorrektur) direkt zum Projekt buchen kann, ohne, dass ich den Weg über die Lieferscheinerstellung/-verarbeitung gehen muss?


    Danke schon jetzt für alle Tipps!