Beiträge von Gandarufu

    Danke für den Input!
    Ich habe immer schon auf die Erlöskonten gebucht und die Summe wurde auch immer korrekt übernommen, aber wie "Nesciens" nun ja meinte, braucht man für die UStVA ja auch nur die Summen.


    Wieder was gelernt...
    Vielen Dank euch beiden!

    Hallo Community,



    ich hab in der EÜR all meine Gewinne verbucht. Dabei gebe ich immer das Buchungsdatum, die Rechnungs-NR als Beleg und den Betrag mitsamt Steuerschlüssel ein. Ich dachte nun, bei der Umsatzsteuervoranmeldung könnte ich bequem die einzelnen Posten übernehmen, aber wenn die die Daten importiere, sehe ich unter "Umsätze 7%" und "Umsätze 19%" immer nur "Unternehmen 1" und dann alle Einnahmen als Summe aufgeführt.


    Ich würde dort gerne die einzelnen Buchungen haben, einfach, weil ich gerne den Überblick behalte.
    Ich will nicht noch mal alles von Hand eingeben und frage mich, bzw. euch, ob es da nicht eine Lösung gibt, die einzelnen Posten aus der EÜR direkt in die entsprechenden Bereiche (nach Steuerschlüssel getrennt) der Umsatzsteuervoranmeldung zu übernehmen?


    Über einen Hinweis wäre ich sehr dankbar :)


    Beste Grüße
    Gandalf