Beiträge von Wolfgang60

    Ich möchte ebenfalls Buchungsdaten aus WISO Mein Geld für meine Lohnsteuererklärung 2019 in das WISO Steuersparbuch 2020 übernehmen.

    Bei beiden Programmen nutze ich die aktuellen auf den letzten Stand befindlichen Programmversionen.


    Alle meine Buchungen für das Steuerjahr 2019 sind bereits kategorisiert und die steuerrelevanten Buchungen haben im zweiten Kategorienbaum STEUER die jeweils zugehörigen Steuerkategorien zugeordnet bekommen. In WISO mein Geld kann ich hierdurch direkt Auswertungen über alle Steuerthemen wie Büro- und Arbeitsmaterial / Werbungskosten / Versicherungen / Mieteinnahmen etc. erzeugen.


    Beim Datenimport im Steuersparbuch kann ich WISO Mein Geld als Datenquelle anwählen und die zu nutzenden Konten (ca. 10 Konten vom Girokonto bis zu Paypal) anwählen. Nach dem Datenimport erhalte ich eine vollkommen durcheinander kategorisierte Buchungsliste mit ca. 2000 relevanten Buchungen (Die Anzahl ist ok), die weder dem Kategorienbaum 1 (eigene Kategorien) noch dem Kategorienbaum 2 (Steuer) in WISO mein Geld entsprechen.


    Damit ist diese Buchungsliste vollkommen unbrauchbar. Die über das gesamte Jahr sorgfältig kategorisierten Buchungsinformationen sind nicht mehr existent. Zum Beispiel wird eine Buchung für den Kauf eines Kochlöffels (Kategorie 1 Haushaltswaren / Kategorie 2 Steuer nicht vorhanden) auf einmal als Büro- und Arbeitsmittel angeboten. Das ist nicht hilfreich.


    Es wäre doch so einfach, einen Pfad zu öffnen, nur Buchungen mit vorhandenen Steuerkategorien wie früher einfach zu übernehmen. Dann wären bei meiner Kontoführung alle Informationen sofort richtig sortiert im Steuersparbuch!


    Gibt es eine zeitnahe Korrektur der Übernahme von Kategorisierungen beim Datenimport?;(X(:cursing::thumbdown: