Beiträge von joshia

    Hallo,


    habe telefonisch mit einem Mitarbeiter mein DKB Visa Konto eingerichtet bzw. Synchronisiert. Jedenfalls kam beim einrichten auch eine Tan

    aufs Handy.Dachte toll, geht wieder und sagte Tschüss.


    Aber jetzt wollte ich das Kreditkartenkonto aktualliesieren und es kommt die Meldung das das Konto unbekannt ist ?


    Kann mir jemand sagen, warum ?

    Hätte ich Wiso Mein Geld vorher mal schließen sollen - hätte das etwas gebracht ?

    Das ein Fehler auftritt, ist mir jetzt ein zweites mal passiert.

    Wird beim dritten Versuch meine HBCI Karte gesperrt oder hat der Abruf des Kreditkartenkontos nichts mit der HBCI Karte zu tun ?

    Hallo,


    danke. Also mein Girokonto kann ich jetzt wieder abrufen.

    Jetzt habe ich noch das Girokonto (heisst hier Sichteinlagen) unserer grossen Tochter-ist ein eigenes Konto bei der DKB, welches ich bisher auch immer mit dieser HBCI Karte abrufen konnte. Da steht unter Onlinezugang noch Offline. Wie kann ich das denn jetzt wieder abrufen, was muss ich da tun ?Einfach unter Konten die Zugangsart ändern ? Muss ich da die DKB Bank nochmal fragen, ob die da was freischalten ?



    Jetzt wollte ich das Kreditkartenkonto abrufen: Auweia, da kam von Wiso eine Fehlermeldung:


    Bei der Verarbeitung ist ein Fehler aufgetreten: Dialog abgebrochen (9800).Benutzer identifiziert.(0020).Informationen entgegengenommen.(0010);Dialog abgebrochen-starke Authentifizierung erforderlich.(9075).

    Synchronisieren Sie den Banking Kontakt neu.

    Bitte beachten Sie , das bei mehrmaliger Fehleingabe von Pin oder TAN Ihr Konto gesperrt werden kann.


    Ich traue mich nicht mehr !!


    Beim Wiso Onlinezugang habe ich bei den Kreditkarten PIN/TAN Web stehen.


    Hilfe !


    P.S.


    Gerade mal mit der Bank telefoniert und 3 mal weiterverbunden worden.Keiner hat von dem Thema einen. Plan Super.


    1. Habe gefragt, wenn ich beim Banking mit der Wiso Software einen Fehlversuch hatte, habe ich ja nur noch 2 Versuche

    bis die HBCI Karte gesperrt wird. Wenn ich mich dann direkt im Internet in mein Onlinekonto einlogge, ist der Fehlversuch

    dann aufgehoben und habe ich dann wieder 3 (so war es jedenfalls mal, weiss aber nicht mehr ob bei der DKB oder Sparda Bank)

    Fehlversuche frei. Die Damie sagte ja- ich glaube ja. Tolle Aussage.

    2. Ich habe mit der Software auch immer das eigene Konto unserer 19 jährigen Tochter abgerufen. Nun wollte ich wissen, ob das weiterhin

    mit meiner HBCI Karte geht. Mmmm, kann ich jetzt nicht sagen meinte die Mitarbeiterin.

    Ja toll. Soll ich es jetzt versuchen und noch einen Fehlversuch riskieren. Mann ist das eine Ka.....


    Und noch etwas: habe gerade gesehen auf der Buhl Seite ist die aktuelle Version von Wiso Mein Geld 365 25.1.1.197

    Ich habe aber die Version 25.1.0.177. Habe ich vielleicht deshalb Probleme ?


    Aber warum aktualliesiert sich die Software denn nicht ? Bin auch manuell auf Aktualliesieren gegangen. Da wurde mir angezeigt ich hätte die aktuelle Version.

    Warum ?


    Auf der Buhl Seite steht etwas von Webseitenänderung bei der DKB Bank bezüglich der Kreditkartenabfrage. Es wird geprüft und ein Update irgendwann bereitgestellt. Wie könnt ihr denn dann weiterhin eure Kreditkartenkonten bei der DKB abrufen wenn es noch gar kein Update gibt ? Verstehe ich nicht.



    Nachtrag 2:


    Also das u18 Konto und das Konto unserer grossen Tochter konnte ich jetzt in Wiso Mein Geld 365 einrichten.

    Bleibt nun noch die Frage nach den Kreditkonten-weil da kommt ja bei mir die Fehlermeldung und deshalb wurde

    die alte HBCI Karte gesperrt und die Frage warum meine Sofftware sagt sie sei aktuell aber auf der WSebsite von Buhl

    gibt es eine neue Version.

    Sollte ich diese neue Version runterladen und manuell installieren ?

    Hallo,

    nachdem ich versucht hatte noch ein u18 Konto der DKB Bank anzulegen (und dabei wurden glaube ich nochmal die Kreditkartenkonten angelegt) wurde die HBCI Karte wegen zuvieler

    Versuche gesperrt.


    Nun habe ich eine neue HBCI Karte bekommen. Dazu habe ich mal einige Fragen:


    1. Sollte ich die Kreditkartenkonten sicherheitshalber löschen ?

    2. Die können doch jetzt nach dieser Umstellung nicht mehr abgerufen werden-oder ?

    3. Die Einstellungen für das HBCI ist ja gleich geblieben, nur die Pin hat sich ja geändert und die gebe ich ja immer manuell ein.

    Was muss ich denn jetzt machen ? Neu synchronisieren oder was ?

    4. Es gibt ja glaube ich drei Versuche, bevor die Karte gesperrt wird. Wenn ich mich nach einem Fehlversuch im Internet online

    direkt bei der DKB einlogge, habe ich dann wieder 3 Versuche frei . Irgendwie meine ich das war mal so.


    Würde mich über Antworten sehr freuen.


    Danke

    joshia

    Danke für die Antworten.

    Dann war das für mich eine unqualifizierte Antwort dieses Mitarbeiters. Wie gesagt, es funktionierte ja und vor einiger Zeit wurde die HBCI Karte

    auch umgestellt und eine andere Mitarbeiterin sagte mir es müsse weiterhin funktionieren.


    Und warum der sagte, meine KArte sei nicht gesperrt, ist mir völlig unverständlich. Habe jetzt nocheinmal eine Email an die DKB geschickt. Banking im Internet ist ja soooo umständlich.



    P.S.: Ich sehe gerade: die HBCI Karte war bis 12.2009 gültig und hatte bis jetzt funktioniert ???? Vielleicht hat das System das auch jetzt erst bemerkt ?

    Obwohl ich den neuen PC glaube ich erst seit 2 Jahren habe und da Wiso Mein Geld ja auch neu eingerichtet hatte. Mal schauen wie es weiter geht.



    Nochmals danke.

    Hallo,


    ich weiß jetzt nicht ob ich hier richtig bin, wenn nicht, vielleicht verschieben.


    Also, ich rufe meine Girokontoumsätze mit einer DKB HBCI Karte ab. Kreditkartenabfrage funktioniert

    ja bekannterweise schon seit der Umstellung nicht mehr.


    Nun habe ich ja noch ein Unterkonto u18. Da jetzt dort das erstemal Geld eingegangen ist und ich nichts

    in meinen Wiso Mein Geld sah, dachte ich mir, richte ich dort mal das Konto ein. Irgendwie kamen da dann

    auch noch die Kreditkartenkonten nocheinmal.


    Aber seitdem kommt bei der Umsatzabfrage immer eine Fehlermeldung und das angeblich meine Karte gesperrt ist.

    Habe natürlich sofort bei der DKB angerufen und da sagte man mir, HBCI gibt es nicht mehr, das muss ich mit Buhl

    klären. Obwohl mir 2 Wochen vorher jemand was anderes gesagt hatte.


    Das komische ist nur, es funktionierte noich bis zum 26.09.19 und erst nach dem anlegen des u18 Kontos ging es nicht mehr.


    Kann ich jetzt mit Wiso keine Umsätze mit meiner HBCI Karte abrufen ?

    Dann brauche ich die Software ja nicht mehr und würde sofort kündigen, denn die Abbuchung wäre jetzt bald fällig.


    Danke und lg


    joshia

    Hallo,


    diese verflixten neuen Techniken )-:


    Habe jetzt die Unterlagen für das DKB Girokonto unserer nun volljährigen Tochter, welches ich gerne mit Wiso Mein Geld verwalten und nutzen möchte.

    Für unsere Konten (Giro und Kreditkarte) nutze ich ja eine HBCI Karte.


    Nun gibt es für das Konto unserer Tochter aber nur das Internet-Banking mit chipTAN (das will ich nicht-muss ich ja noch einen Tangenerator kaufen)

    und es gibt das TAN2go.


    Kann ich sowas in Wiso Mein Geld einbinden ?


    Hatte es versucht über neues Konto, Anmeldename und geänderte PIN (musste man ja beim ersten einloggen im Internet ändern) eingegeben, aber das

    funktioniert nicht. Nach drei Versuchen Konto gesperrt.Konnte ich dann selber wieder entsperren.


    Wäre nett, wenn mir jemand weiterhelfen könnte.


    Danke und Gruss

    Jörg


    P.S. Ich habe dieses Thema zwar abonniert, komischerweise bekomme ich nie eine Mail vom Forum, das geantwortet wurde. Warum ?

    Hallo,


    seit letzter Woche kann ich mit Wiso Mein Geld kein Onlinebanking mehr machen.Es kommt immer eine Fehlermeldung.

    Endlich hat mir jemand von der Bank auf meine Hilfeemail geantwortet. Text:

    WISO Mein Geld


    Für WISO Mein Geld nutzen Sie bitte folgende Schritte:


    1. Rufen Sie den Programmbereich "Konten" auf.


    2. Gehen Sie in der Funktionsleiste über "Online-Verwaltung > Administration >


    HBCI-Kontaktübersicht".


    3. Markieren Sie hier den Kontakt zur betreffenden Bank.


    4. Klicken Sie in das Feld "URL".


    5. Hinterlegen Sie nun die neu gültige Kommunikations-Adresse.


    banking-dkb.s-fints-pt-dkb.de


    6. Klicken Sie speichern.


    So, wenn ich auf speichern gehe, kommt eine Fehlermeldung.

    Wie bekomme ich das wieder auf die Reihe ?

    Kann mir jemand helfen ? Im Anhang mal Bilder wie es eingerichtet aussieht und die Fehlermeldungen daraufhin.


    Danke und Gruss

    Hallo,


    ich nutze Wiso Mein Geld 365 für mein Konto bei der DKB mit einer HBCI Karte und ein Konto bei der Sparda Bank.

    Bei der DKB hatte ich für unsere Tochter ein Konto U18, welches ich mit der HBCI Karte auch nutzen kann.

    Nun wird sie bald 18 und das Konto U18 wird auf meine Tochter umgeschrieben als normales Girokonto, worüber

    sie dann eigentlich wie ich über mein Konto die Verfügung hat.

    Ich möchte dieses Konto dann auch mit Wiso Mein Geld verwalten und werde wohl dafür eine eigene HBCI Karte bekommen.

    Kann ich das dann auch nutzen, also 2 verschiedene HBCI Karten, 1 Kartenleser ?

    Nur zur Info, damit keine Fragen aufkommen: die Tochter geht noch bis 2021 zur Schule/Ausbildung, kein eigenes Gehalt, es wird

    nur das Taschengeld eingezahlt und damit sie auch cool dasteht bekommt sie dann halt auch ihre EC und Kreditkarte, alles andere

    muss natürlich noch Papa machen :-)

    Danke und Gruss