Beiträge von mariusf.kreutzer

    Hallo zusammen,


    ich überlege gerade, eine Steuererklärung für 2019 zu machen und frage mich, ob bei einem konsekutiven Masterstudium auch Werbungskosten geltend gemacht werden können.


    Oder gilt der konsekutive Master weiterhin als Erstausbildung, wo nur Sonderausgaben geltend gemacht werden können?

    Vielen Dank Billy für die schnelle Antwort :)



    Gilt die Frage "Endet die Berücksichtigung von HansMustermann im Jahr 2016?" also nur für die Fälle (siehe dein Screenshot)
    - Tod des Kindes
    - Freigabe zur Adoption oder Pflege
    - Ende des Adoptiv- oder Pflegekindschaftsverhältnisses?



    Ganz oben im Programm stand nämlich der Hinweis: "Die Berücksichtigung von HansMustermann endet im Jahr 2016. HansMustermann hat im Jahr 2016 das 25. Lebensjahr vollendet. Grundsätzlich werden Kinder nur bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres berücksichtigt. Der Zeitraum verlängert sich jedoch, wenn das Kind den Grundwehrdienst oder Zivildienst geleistet hat, um die Dauer des Dienstes."


    Ich habe die Frage wohl falsch verstanden, weil "zweimal" das Wort "Berücksichtigung" zu lesen war :)


    Man hat also "oben" die Berücksichtigung wegen des Alters und "unten" die Berücksichtigung wegen Tod, Adoption usw., richtig?

    Guten Abend zusammen,


    ich mache gerade meine Steuererklärung für das Jahr 2016 und habe Probleme bei der Berücksichtigung meines Sohnes.


    Er wurde am 02.09.1991 geboren und studiert noch bis ins Jahr 2018 (konsekutives Masterstudium). Er wurde damals von der Wehrpflicht befreit.


    Es heißt ja, dass Kinder in diesem Fall nur bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres berücksichtigt werden können.


    Er wurde also am 02.09.2016 25 Jahre alt.


    Im Programm unter "Persönliches" --> "Kinder" --> "1. Kind HansMustermann (02.09.1991)" wird folgendes gefragt:


    Endet die Berücksichtigung von HansMustermann im Jahr 2016?Hier muss ich doch (ja) auswählen, oder?


    Die Berücksichtigung endete am:Hier muss doch das Geburtsdatum 02.09.1991 hingeschrieben werden, oder?





    Vielen Dank schonmal :)
    Beste Grüße


    Marius