Beiträge von Ray-PCI

    Hallo zusammen,


    habe Schwierigkeiten Rechnungen von ausländischen Dienstleistern gemäß §13b UStG in WISO Steuer-Sparbuch EÜR einzubuchen.


    Bin Vorsteuerabzugsberechtigt und erhalte Dienstleistungen aus Asien (Subcontracting von IT-Systemadministration auf Servern die in Deutschland stehen). Rechnungen werden aus Asien steuerfrei erstellt und gemäß §13b schulde ich die Steuer in Deutschland. Kann diese gegen zu leistender UST verrechnen wenn ich das alles richtig gelesen habe.


    Fallbeispiel: Erhalte eine Rechnung über 100€ ohne Steuer.


    Versuche dies in WISO EÜR einzubuchen:
    Verbuche Ausgabe 100 Euro auf Konto 3165 Leistung §13b ohne Vorsteuer, Steuer: §13b UST 19% ausl. Unternehmer
    -> UST-Erklärung: keine Steuerschuld, heißt so kann ich die zu leistenden UST (19€) nicht gegen Vorsteuer aus Lieferungen verrechnen


    Kann mir jemand sagen wie ich buchen muß so daß ich verrechnen kann?


    Der Vollständigkeit halber: bin VST-abzugsberechtigt, also kein Kleinunternehmer.


    Beste Grüße,
    Raymond