Beiträge von Yoshuar

    Hallo,


    ich weiß ich bin zu spät für 2018 dran - habe aber folgendes Problem!


    Kauf einer Spülmaschine

    1. Rechnung 36,00 EUR brutto

    2. Rechnung 1900,00 EUR brutto

    Gesamtkaufsumme 1936,00 EUR brutto - wurde von Geldtransit 1360 an Bank 1100 gebucht

    Ein IAB wurde im Vorjahr gebildet (3000,00)


    Die Spülmaschine konnte ich als Anlagevermögen unter Konto 0487 anlegen (nach Abzug VSt und IAB 40% bleiben 976,14 EUR als AHK übrig)!


    Jedoch gibt es nur die Möglichkeit einen Herabsetzungsbetrag zu buchen (4853 7g EStG Kürzung) und dieser erzeugt entsprechend einen Elsterfehler:


    "Betriebsausgaben

    Es werden Herabsetzungsbeträge nach §7g Abs. 2 Satz 2 EStG geltend gemacht, obwohl keine Hinzurechnungsbeträge nach §7g Abs. 2 Satz 1 EStG erklärt werden."


    Ich habe den IAB im Vorjahr gebucht - wie buche ich jetzt die Hinzurechnung in diesem Jahr und wie kriege ich den Fehler weg?


    Vorab schon mal herzlichen Dank in Coronazeiten - bleibt's g'sund!

    YO

    Ich buche mit Rechnung und Kontoauszug - daher kann ich keine "Minusbeträge" buchen.


    Ich glaube das der von mir vorhin beschriebene Weg der Praktikabelste ist, da ich die Gutschrift vom Leergut die mit der Ware verrechnet wurde mit dieser Vorgehensweise einfach "umbuche". Direkt geht es leider nicht, von 3400 an 3830 (wegen dem Steuerschlüssel - so zumindest die Meldung vom System).


    Danke für Deine Hilfe!


    VG Yoshuar

    Hallo,


    habe folgendes Problem:


    Mit den ersten Getränkelieferungen wurde Ware (3400) und Leergut (3830) geliefert und berechnet, dass konnte ich entsprechend auf die genannten Konten buchen.


    Mit der heutigen Lieferung wurde mehr Leergut zurückgegeben als geliefert wurde. Der Lieferant hat das Leergut direkt mit der Ware verrechnet - wie buche ich den Vorgang, ich muss ja das Konto 3830 Leergut auch buchen?!


    Vielen Dank vorab!


    LG Yoshuar