Beiträge von Ressless

    Ich habe etwas gefunden. Danke nochmal. Ich möchte trotzdem nochmal höflich darauf hinweisen, das nicht alle Menschen hier so intelligent sind / bzw. daran gewöhnt sind alles zu verstehen wie einer selbst (ergo man steckt nicht immer drinn in dem jenigen). Leider kommt das bei vielen Antworten in mehreren Threads so rüber, als wenn alle Fragesteller zu faul währen. Ich weis, immer wieder und wieder dasselbe zu Zitieren macht bestimmt keinen Spaß und fässt sich mehrmals an den Kopf wenn Leute blindlings Fragen stellen aber wenn hier kein Verständnis mehr aufgebracht wird für die Hilfesuchenden, dann ist das Traurig!



    Lösung für mein Studium Zinsen Problem:
    Werbungskosten (da ich eine Ausbildung vor dem Studium hatte)


    Ich weis zwar immernoch nicht (da keiner darauf geantwortet hat) ob ich dieses Jahr eintragen soll oder nicht. Aber ich werde es einfach versuchen und den Zeitraum 2015/2016 angeben und hoffe es klappt.


    PS: Ich werde nach der Steuererklärung auch mein Ergebnishier posten (da sowas meißtens bei den Leuten unter den Tisch fällt, was ich schade finde für zukunftige Hilfe-Suchende)!

    OK danke für den Hinweis. Um das mal fortzuführen, ja ich habe den Paragraphen mehrmals gelesen und kann trotzdem damit nur wenig anfangen.


    Ich zitiere mal den Paragraphen in der Weise wie ich Ihn verstehe und frage dann nochmal. Vielleicht versteht es ja dann verständlicher und ich erhalte mal eine klarere Antwort.


    Ausgaben sind für das Kalenderjahr abzusetzen, in dem sie geleistet worden sind. 2 Für regelmäßig wiederkehrende Ausgaben gilt Absatz 1 Satz 2 entsprechend.
    ->(1) Regelmäßig wiederkehrende Einnahmen, die dem Steuerpflichtigen kurze Zeit vor Beginn oder kurze Zeit nach Beendigung des Kalenderjahres, zu dem sie wirtschaftlich gehören, zugeflossen sind, gelten als in diesem Kalenderjahr bezogen.

    Verstehe ich das richtig, das dadurch das es regelmäßige Ausgaben sind ich diese an 2015 mit Anbringe? (Also Verlustnachtrag)
    Oder (für die Steuererklärung 2016) gebe ich den Zeitraum von 2015 einfach an anstatt 2016?


    Grüße
    Ressless

    Zitat von Billy

    Außerdem war doch die Frage 2 nicht mit ja oder nein zu beantworten, da es um den richtigen Zeitpunkt ging, um die Zinsen als Werbungskosten abzusetzen.


    Doch natürlich kann man diese mit ja oder nein beantworten. Das Frage 2) nun insgesamt mehrere Punkte aufzählt heißt nicht dass man das nicht wählen könnte.

    Zitat von oesberg

    2) Kann ich die Zinsen nun jedes Jahr als "Fortbildungskosten" angeben

    Entschuldigung wegen dem Zitieren, habe es geändert.

    Hallo, ich hoffe mir kann Jemand der auch schon vom selben Problem betroffen war, helfen!


    Ich habe 2015 einen Studienkredit der KFW gehabt und mein Studium November 2015 abgeschlossen.


    Ich weis das ich die in diesem Zeitraum entstandenen Kosten durch Zinsen als Werbungskosten bei Fortbildung absetzen kann.


    Meine Frage ist aber nun, wo kann ich die Zinsen eintragen die Anfallen (durch die sogenannte Karenzphase) welche ich nach dem Studium bis jetzt(also das Jahr 2016) bezahle (+Zinsen die während der Tilgung anfallen)?


    Ich habe einmal etwas von Sonderausgaben gelesen, aber leider nicht die entsprechende Seite/Vermerk in der Software gefunden.
    Sind das auch wieder Werbungskosten für Fortbildung oder wird es wie oben behandelt(Wovon ich nicht ausgehe, da ich ja einen Zeitraum für die Fortbildung(Studium) angeben muss und die ist ja schon beendet).



    Vielen Dank im Voraus und nette Grüße
    Ressless


    PS: Ja Suchfunktion hab ich schon ausgiebig genutzt und es wurde nur immer ein Paragraph rumgeworfen der mir nichts sagt (Entschuldigung dafür).

    Ich hätte da mal eine Frage an den Threadersteller.



    2) Kann ich die Zinsen nun jedes Jahr als "Fortbildungskosten" angeben, oder geht das nur im ersten Jahr nach dem Studium (also mit dem "ersten Geldverdienen"). Reicht dafür das Formular der KfW, in dem der Betrag der Zinsen aufgeführt ist?

    Hallo oseberg. Wie bist du nun mit Punkt 2 verfahren? Ich habe hier in mehreren Threads reingeguckt und nie ein klares "ja" oder "nein" gefunden.


    Ich selber werde wohl einen Thread erstellen müssen dafür.



    Gruß Ressless