Beiträge von lichttraeger

    Jo also so habe ich es gemacht. 2018 nachgebucht.

    Und dann über den Assistenten die Saldovortragsbuchungen geändert. Geiler Tipp!

    Hab es dann als Korrektur zu 2018 im Buchungstext vermerkt.


    Ich bin mir nicht sicher, aber kannst du bei der Buchungsart neben Einnahme/Ausgabe u.a. auch Saldovortrag auswählen?

    Ja das geht auch habe ich gesehen.


    Hoffe so ist das auch wasserdicht gegenüber dem Finanzamt. Auch wenn es sich hier natürlich nur um eine geringe Differenz handelt.

    Danke an alle. Grüße...

    Hallo allerseits!


    Bin Kleinunternehmer und benutze die EÜR mit steuer:sparbuch im EKR03.


    Wollte gerade meine EÜR 2019 beginnen und stellte nach der Übernahme der Daten aus dem Vorjahr fest, dass leider der Saldovortrag von meinem Geschäftskonto falsch ist:

    Habe in 2018 aus Versehen die letzte Kontoführungsgebühr nicht gebucht. Nun differiert natürlich der Saldovortrag in 2019 zum Kontostand. ||:pinch:


    Ich vermute ich korrigiere das in 2019? Aber welcher Text (Korrekturbuchung?) und vor allem von welchem Konto auf welches? Freie Buchung?

    Oder soll ich im alten Jahr rumdoktern? Hatte mal gehört das ist ein NoGo...


    Danke für die Hilfe im Voraus.


    Viele Grüße

    Hallo,


    ich habe im April/Mai 2016 5 Wochen lang projektbezogen in Magdeburg gearbeitet, obwohl ich eigentlich in Berlin wohne. Ich bin als Beifahrer privat zusammen mit Kollegen daher jeden Sonntag nach Magdeburg hin- und jeden Freitagabend/-nacht zurück nach Berlin gefahren.
    Da ich nun gelernt habe, dass ich pro Arbeitstag eine Fahrt zur oder von der Arbeit geltend machen kann, nehme ich an, ich kann hier jeweils z.B. den Sonntag als Hinfahrt geltend machen? Also 5 Fahrten bei diesem Arbeitgeber?
    Ich vermute mal, ich darf im Steuer-Sparbuch hier nicht den kompletten Zeitraum (5 Wochen) geltend machen, da wir ja nicht jeden Tag aus Berlin gestartet sind, sondernd muss unter "Tage an denen dieser Ort aufgesucht wurde" jeweils nur die Sonntage angeben als Fahrttage? Richtig?



    Danke für die Hilfe.


    Viele Grüße
    Ferdinand