Beiträge von CGierl

    Also die Entwickler haben verstanden worum es mir ging:


    Sehr geehrter Herr Dr. Gierl,


    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Das von Ihnen geschilderte Verhalten konnte von den Entwicklern nachvollzogen werden. Die Ursache wird aktuell geprüft. Hier wird eine Anpassung mit einem Update erfolgen. Leider können wir Ihnen derzeit noch keinen Erscheinungstermin dafür angeben. Wir bitten Sie um etwas Geduld.

    Für weitere Fragen, Anregungen und Hinweise stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.


    Freundliche Grüße aus Neunkirchen

    Ihr Buhl Data Service Team


    i.A. Sebastian Stolz

    Bitte im Threadtitel den konkreten Fehler kurz nennen. Allgemeine Titel der Art "funktioniert nicht" sind nicht hilfreich, denn dadurch wird das Forum nur unübersichtlich.

    Wenn der Fehler eine Numer hätte oder eine griffige Beschreibung würde ich das ja tun. Aber du siehst ja wie kryptisch die Meldung ist. Also leider kein konstruktiver Vorschlag.

    Das ist gelöst und tut hier nichts zur Sache.

    So ein Schwachsinn auch die Entwicklungshistorie eines Fehlers kann sehr wohl relevant sein. Wenn sich ein Fehlerbild mit der Zeit verändert ist das für das Entwicklerteam sicherlich hilfreich.

    Den Text des Meldung kann man auch aus dem Fenster direkt rauskopieren (mit der rechten Maustaste anklicken).

    Das war jetzt leider der einzige hilfreiche Tipp und leider nur ein Softskill.


    Grüße

    Hallo zusammen,


    muss leider erneut auf Disfunktion bei Schwäbisch Hall hinweisen. Ich bin mir aber nicht sicher ob das jetzt ein lokales Problem ist, Jedenfalls habe ich, wie in einem anderen geschlossenen Thread beschrieben, den neusten LTD Kernel 5.0.1.335 heruntergeladen:


    Hatte ich vorher die Meldung, dass Nutzername und Kennwort nicht zusammen passen, erhalte ich jetzt diese Meldung.



    Heureka,


    die Sperre wurde automatisch freigeschaltet, ohne anrufen zu müssen. Dann habe ich OnVista Wertpapierdepot in WISO eingerichtet. Diesmal kamen auch SMS mit Sicherheitscodes, allerdings ist das sehr absurd: Für jeden Schritt fordert er Sicherheitscodes an. Alleine das einrichten hat 6 Sicherheitscodes übermittelt (und damit von den 20 bis zur Sperre verbraucht).


    1. Zugang zum Account

    2. Einlesen Girokonto

    3. Einlesen Wertpapierdepot

    4. Abrufen Umsatz Girokonto

    5. Abrufen Umsatz Wertpapierdepot


    Wofür der 6. Code war weiß ich nicht. Muss noch ein weiterer Schritt im Hintergrund abgelaufen sein. Vielleicht einlesen der Kontoübersicht, bevor die Konton selber eingelesen werden (wäre dann zwischen 1. und 2.)?


    Ich muss also davon ausgehen, dass jedesmal, wenn ich die Umsätze aktualisiere, mindestens 2 Codes benötigt werden. Welchen Sinn soll das machen? Im Browser ist die Eingabe auch nur ein einziges mal erforderlich. Und zwar beim ersten mal einloggen von einem Gerät.


    Grüße

    Christian

    Achso das ist der Code den man eingeben muss, wenn man sich erstmalig von einem neuen Gerät aus anmeldet. Dann muss man wohl vorher erst die Cookies löschen, weil sonst bekommt man die Nachricht ja nicht. Ich frage mich nur in welche Maske WISO dann dden Code überhaupt eingegeben hat. Im Browser erscheint die Eingabe ja wie gesagt nur nach Löschen der Cookies.


    Habe jetzt jedenfalls, nachdem ich die Cookies gelöscht habe um die entsprechende Meldung im Browser zu erhalten, auch endlich gesehen, dass der Sicherheitscode schon 20 mal falsch eingegeben wurde und ich anrufen muss. Das sagt einem WISO leider nicht und sieht man wie gesagt auch erst wenn man die Cookies im Browser gelöscht hat. Der ungünstige Nebeneffekt ist, dass ich jetzt das erst telefonisch wieder freischalten lassen muss (also erst Montag möglich ...).


    Ist aber schon komisch geregelt, dass ich ohne Probleme mit dem alten Cookie mich über den Browser einloggen konnte. Erst nach dem Löschen kam dann diese Meldung.


    Ich werde es dann nach Freischaltung so versuchen:


    1. Cookies löschen

    2. In WISO Mein Geld Konto einrichten

    3. Bei Bedarf über den Browser reingehen


    und auf keinen Fall vorher über den Browser direkt reingehen. Hoffe, dass dann der Vesand des Codes getriggert wird.

    Also bei mir kommt zwar nicht mehr die Fehlermeldung, aber es geht immer noch nicht.


    Ich klicke auf neues Konto erstellen. Wähle als Typ "Wertpapierdepot" und dann die entsprechende Bank "BOURDEFFXXX" aus. Dann gebe ich Nutzername und PIN ein und dann kommt auf einmal eine zweite Sicherheitsabfrage in der man einen Sicherheitscode eingeben soll. Sowas habe ich nie erhalten und musste ich auch bisher nicht auf der onvista Seite selbst eingeben.


    Wenn ich hier meine PIN ein zweites mal eingebe, dann arbeitet der Rechner verdächtig lange, nur um mir dann die Rückmeldung zu geben, er habe keine Konten gefunden.


    Das gleiche passiert allerdings auch, wenn ich als Sicherheitscode z.B. ein "?" eingebe, ganz so als spiele die Eingabe hier gar keine Rolle.


    Grüße

    Christian

    Servus,


    bei mir geht es auch nicht mehr. Klingt plausibel mit der MiFID II Meldung, auch wenn ich die, nachdem ich den Haken, dass ich es gelesen habe, gesetzt habe, nicht mehr aufblitzen sehe.


    Holger 365 : Hat er bei dir automatisch das Verrechnungskonto UND das Depot erkannt? Oder musstest du zwei Konten separat erstellen. Weil er bei mir wie gesagt nur das Verrechnungskonto automatisch hinzugefügt hat.


    Grüße

    Christian

    Hallo zusammen,


    es ist offensichtlich einen Schritt voran gegangen. Zu Mindest kommt die Fehlermeldung nicht mehr und er erkennt mein Verrechnungskonto mit korrektem Betrag. Jedoch erkennt er kein eintiges im Depot befindliches Wertpapier.


    Es gibt, so wie ich das sehe, allerdings auch nur die Kontonummer des Verrechnungskontos.


    Grüße

    Christian

    Folgende Antwort vom support:


    Der von Ihnen geschilderte Sachverhalt konnte von der Entwicklungsabteilung nachvollzogen werden. Hier wird eine Anpassung mit einem Update erfolgen. Leider können wir Ihnen derzeit noch keinen Erscheinungstermin dafür angeben. Wir bitten Sie um etwas Geduld. Sobald wir neue Informationen erhalten, werden wir Sie informieren und das Update umgehend zur Verfügung stellen.


    Grüße
    Christian

    Hi,


    danke für die schnelle Rückmeldung. Online habe ich mehrfach ausprobiert, das funktioniert. Folgendes habe ich zur LetsTrade Version anzubieten:


    Modulname Version
    Banking Kernel 1.7.9.736
    Datentresor 1.0.1.1
    DDBAC.Net 5.6.48.0
    DDBAC.Net Screenparser 5.6.48.0
    LetsTrade Kernel 5.0.1.242
    Screenparser Framework 1.0.3.2091
    Screenparser Plugins 1.0.3.2091



    BLZ: 51410800


    Grüße
    Christian

    Hallo,


    beim Einrichten meines onvista Wertpapierdepots in WISO Mein Geld professional 2018 erhalte ich folgende Fehlermeldung:


    Exception BACException: WebScraping for WebScraping.onvistabankScraper could not be loaded, Scraping not available


    Die vorgeschlagenen Schritte habe ich alle überprüft.


    PIN okay
    Ports alle offen
    Online FAQ keine Hilfe
    Forum nach Meldung zu onvista und Scraping gesucht nur ein Eintrag von 2008 der das Problem nicht löst.


    Betriebssystem Windows 10 Pro


    Danke für Eure Hilfe
    Christian