Beiträge von Yanis

    Guten Abend,


    ich wollte mal fragen ob ich das so richtig mache bei folgendem Sachverhalt:


    Ich kaufe etwas für z.b. 400 Euro bezahle diese mit PayPal, der Verkäufer stellt später fest er hat den verkauften Artikel nicht und schickt mir 18 Euro zurück aber keine Gutschrift oder Rechnung.

    Ich weiße das dann der Eingangsrechnung wie im Anhang eifach zu.


    Viele Grüße und danke für die wie immer tolle Hilfe.:thumbsup:

    Guten Abend,


    ich habe bei Ebay eine Aktion angeboten (Ein Bundle) wo normalerweise ein Artikel mit 7% und ein Artikel mit 19 % Prozent besteuert wird, wie erstelle ich dazu eine Rechnung, wenn ich die Daten von Ebay runterlade ist es ja nur ein Artikel?


    Vielen Dank im vorraus für eure Antworten!:thumbsup:

    Istversteuerung (Wahlrecht nach § 20 UStG) bezieht sich nur auf die Umsätze! Ganz einfach einmal die Vorschrift lesen, dort ist nichts zu lesen von Vorsteuer. Das Ganze ist ja eine Finanzierungshilfe des Staates - die fällige Umsatzsteuer zahlt man erst, wenn man das Geld vom Kunden hat, die Vorsteuer kann aber schon abgesetzt werden, wenn man selber noch nicht gezahlt hat.


    wenn ich das jetzt aber richtig verstehe sind bei mir die Eingangsrechnungen z.b. mit dem Datum vom 30.06.2018 die ich aber erst am 01.07.2018 bezahlt habe falsch da die Vorsteuer im falschen Monat abgeführt wurde.

    Diese Ausgaben würden auch bei Istversteuerung in die UStVA Juli gehören, denn es sind Ausgaben und nicht Umsätze!

    Ich bedanke mich für die ausführliche und tolle Antwort!


    Einfach ein tolles Forum hier. :thumbsup::thumbsup::thumbsup:

    Das ist ja Toll von Buhl Data

    Bei mir ist die Ist-Versteuerung, wenn ich das jetzt aber richtig verstehe sind bei mir die Eingangsrechnungen z.b. mit dem Datum vom 30.06.2018 die ich aber erst am 01.07.2018 bezahlt habe falsch da die Vorsteuer im falschen Monat abgeführt wurde.

    Guten Abend,


    ich habe gerade festgestellt das in den Standard Fibu-Konten für die Ausgangsrechungen die Ist-Versteuerung angewählt ist und für die Eingangsrechungen die Soll-Versteuerung.


    Ist das richtig, weil das von der Installation aus schon so war:wacko:, auch beim Demo Mandanten die gleiche Einstellung.


    Viele Grüße Yanis

    Guten Abend,


    ich bin gerade am Buchen von Eingangs-Rechnungen und habe hier eine Rechnung liegen wo ich das meiste für das Geschäft gekauft habe, aber einen kleinen Teil für den Privaten Gebrauch.


    Wie würdet ihr diesen Privaten Teil am besten Buchen als (Nicht Betriebsrelevant) oder doch eher (Privatentnahme).


    Viele Grüße und einen schönen Abend noch.

    Guten Abend,


    weiß jemand ob es möglich ist die PayPal Zahlungen Automatisch einer Rechnung zu zuordnen, denn es muss jedes Mal sehr viel Zeit investiert werden um es manuell zu buchen:wacko:!


    Viele Grüße

    Guten Abend,


    habe eine Eingangsrechnung vor mir liegen mit 3 Positionen und würde sie natürlich richtig verbuchen wollen.


    1 Position: der Artikel selbst mit 7 % Mehrwertsteuer.

    1 Position: Versand mit 19 % Mehrwertsteuer.

    1 Position: Zahlungsgebühren (mit PayPal bezahlt) mit 19 % Mehrwertsteuer.


    Ist das so richtig wie im Bild zu sehen oder würdet ihr das anders machen?


    Viele Grüße und einen schönen Abend.

    Hallo zusammen,


    seit heute funktioniert mein Büro nicht mehr mit der Meldung (MBLauncher.exe wurde nicht gefunden) ohne dass ich ein Update oder ähnliches gemacht hatte.

    Hat jemand ein ähnliches Problem oder vielleicht eine Lösung?


    Viele Grüße

    Hallo nochmal :),


    hat keiner eine Idee wie mann diesen Posten verbuchen kann?

    Bei Paypal verschwindet die Buchen wenn alles abgeschlossen ist, aber bei mir bleibt die vom Vorgänger erwähnt erhalten:(.


    Viele Grüße

    Guten Abend,

    ich bin gerade etwas unsicher wie ich mit manchen Eingangsrechnungen umgehen soll.

    Und zwar wenn ich eine Eingangsrechnung anlege mit dem Datum der Rechnung z.b. denn 30.04.2018 und dieser am 01.04.2018 die Zahlung zuweise, dann wird diese in der Einnahme Überschuss Rechnung dem Monat April zugewiesen.

    Wenn ich die Zahlung aber direkt einem Konto zuweise dann wird es dem Monat Mai zugewiesen!

    Was ist von dem beiden den richtig? :wacko:

    Viele Grüße