Beiträge von Pause100

    Hi Manuel.

    ich hab jetzt gerade nicht das Programm vor der Nase, aber wo ist diese "Export-Funktion" ?

    Ich dachte auch wenn ich die global.mbd und Mandant 1übernehme ( wie in einer Anleitung "Buhl-Neuinst-16.04.2018.pdf" beschrieben)

    habe ich alles, aber das ist wohl nicht der Fall?

    Dazu dann eine Rücksicherung ohne alles was Buchungen enthält.... hat aber auch nicht geklappt.

    Viele Grüße

    Moin,,ich bin neu hier und habe eine Frage:


    Wir benutzen seit Jahren die Unternehmersuite eingentlich nur für die Buchhaltung,

    Personal ist nicht mehr vorhanden und Rechnungen gehen aus einem anderen Programm.

    Jetzt ist uns mehrfach der Rechner entweder gemopst (1 x) worden und defekt (2x) gewesen, so das wir beschlossen

    haben die Software auf einem neuen Rechner zu installieren und da einige Sicherungen auch defekt waren,

    und der letzte bekannte Buchungstand auch nicht koscher war, 2018 neu zu buchen (Aufwand hält sich in Grenzen)

    Wie bekomme ich aus einer Rücksicherung nur die Firmendaten und unsere Debitoren u. Kreditoren

    ohne eine einzige Buchung zurück? Ich habe eine Sicherung auf USB-Stick Jahresabschluß 2017, möchte aber nichts in die

    Buchhaltung übernehmen. Die EB-Werte geben wir händisch ein.

    Welche Häckchen muss ich weglassen bei der Rücksicherung?

    Für den Fall das ich die global.mdb und /oder den Ordner NT brauche, die Festplatte aus dem letzten Rechner ist noch

    greifbar.

    Danke im Voraus für Eure Unterstützung