Beiträge von T-Chay

    Hallo Leute,

    ich such mir hier gerade nen Wolf und finde keine Antworten. Bitte um Hilfe!


    Ich bin IT-Service Anbieter. Arbeite per Vorkasse.

    Ich soll jetzt für eine Kunden eine Werbekampagne bei google durchführen.

    Der Kunde hat mir 800€ Werbebudget überwiesen. Hat also jetzt Guthaben bei mir.


    Wie kann ich das ganze jetzt im EÜR verbuchen?

    Ich werde ihm das ja erst später in Rechnung stellen, wenn google bei mir abbucht!

    Oder muss ich dann jetzt die 19% U.St. abführen?


    Ich stehe irgendwie auf dem Schlauch! BITTE UM HILFE!