Beiträge von lutzhag

    Na ich meine Beide da ich das gleiche hatte. Sie haben beide zwar den Schritt gemacht das Konto neu zu aktualisieren per iTan/mTan/HBCI haben aber das Konto nicht im Datentresor mit der richtigen Pin versehen. Das ist mir auch dann aufgefallen MG übernimmt nicht einfach beim erneuten synchronisieren den neuen Pin der muss händisch im Datentresor geändert werden also trifft die Lösung für beide zu. Das Problem ist das nach DSGV halt neue Zugangsdaten für Diba rausgekommen sind also neure Pin und Diba Key. Dabei muss einmal neue das Konto online synchronisiert werden. den Pin den ich eingebe der wird hat nicht im Datentresor übernommen. es geht direkt nach dem Sysnc genau einmal das Konto abzugleichen danach halt nicht mehr weil das Prog den alten Pin benutzt.

    Hallo hatte das gleiche Problem. Ist aber ganz einfach einmal im Programm auf Konten bei Konten und Umsätze klicken dann oben auf Datentresor und dort den Datentresor öffnen dann das Konto anwählen um das es geht und dort den Pin ändern schon geht wieder alles wie gewohnt. Hoffe ich konnte noch helfen.