Beiträge von fjm

    Hallo,


    mir wurde das Geld aus der Versorgungskasse der Presse ausgezahlt, das der Besteuerung unterliegt. Der Betrag wurde nach Steuerklasse VI versteuert und dafür eine eigene Steuerbescheinigung ausgestellt. Muss ich dies nochmals in meiner normalen Steuererklärung für mein Einkommen im Jahr 2018 angeben? Es handelt sich bei der Auszahlung um ermäßigt besteuerte Versorgungsbezüge für mehrere Kalenderjahre.

    Ich habe das mal probeweise in meine Steuererklärung mit Tax 2018 eingestellt und da würde dann eine saftige Steuernachzahlung fällig werden, obwohl ich diese Versorgungsbezüge eigentlich schon versteuert habe.

    Ich habe seit 2012 eine PV-Anlage und bisher jedes Jahr einen Umsatzsteuererklärung abgegeben. Stimmt es, dass ich ab dem 7. Jahr (wäre dann für 2018) keine Umsatzsteuererklärung abgeben muss und dann unter die Kleinunternehmerregelung falle? Wie wird dann die Umsatzsteuer, die mir mein Stromabnehmer zahlt, abgeführt?