Beiträge von SetMin

    Hallo,

    ich hatte meine WISO steuer 2020 eigentlich fertig ausgefüllt und hätte ~800€ noch rausbekomen in SK 3.

    Heute kam im Büro die Lohnsteuerkarte die ich dann eintragen wollte.

    Beim Starten am erstmal die Meldung "Update verfügbar" welches ich ausgeführt habe.

    Dann "Neue Belege verfügbar" woraufhin die Daten der Lohnsteuerkarte automatisch heruntergeladen wurden.

    Dann aber Schock: 2400€ Nachzahlung - Wie kann das sein?


    Im Vergleich zu 2018 Gehalt 50.000 ist jetzt 2019 Gehalt 53.6000, das kanns doch nicht sein oder?

    Meine Frau war 2018 10 Monate SK 5 aber 0€ Einkommen. 2019 12 Monate 450Eur-Job.

    Kinder wie immer.

    Was ist passiert?


    Wiso2019

    zu versteuerndes Einkommen: 35.000 und festgesetzte Steuer 4400, bereits Lohnabzug -5200 = +800


    Wiso2020

    zu versteuerndes Einkommen: 31.760 und festgesetzte Steuer 8200, bereits Lohnabzug -5900 = -2300


    Was ist da plötzlich passiert?


    Danke

    >Und was stört dich daran?


    Ich war der Annahme, dass die 240€ 1:1 bei der Erstattung wieder rauskommen.

    (Grund: Ein Kollege meinte mal es wäre egal ob der AG das steuefrei auszahlt oder ob man es bei der Steuererklärung angibt.)


    Danke für den Tipp mit den Gesamtkosten. Habe ich jetzt komplett eingetragen.

    Hallo,

    mein AG bezahlt mir die Kindergartenkosten und überweist mir den Betrag steuerfrei auf mein Konto.

    Durch eine Erhöhung des Kindergartenbeitrags musste ich jedoch 240€ selbst bezahlen (Gehalt wurde erst 1 Monat später nachgestellt).

    Wie kann ich jetzt diese 240€ eingeben so dass ich sie wieder zurückbekomme?

    Aktuell habe ich bei Persönliches -> Kinder -> %KIND% -> Kinderbetreuung eine Aufwendung in Höhe von 240€ eingegeben.

    Daduch ändert sich meine zu erwartende Erstattung jedoch nur um ~20€.

    Wie/Wo muss ich das eingeben?


    Danke

    Hallo,

    jetzt habe ich dazu unzählige Artikel gelesen und weiß nun, dass ich selbst bezahlte Tankkosten vom geldwerten Vorteil abziehen kann.

    Was nirgends hervorging (bzw. von mir trotz langem Suchen nicht gefunden wurde) ist, wie und wo das abzuziehen/einzugeben ist?

    Gebe ich meinem Chef einfach die Tankbelege und es wird bei der nächsten Lohnabrechnung dann in diesesm 1%-Abzug eingerechnet?

    oder

    Muss ich die Belege alle sammeln und dann in der Steuererklärung angeben?


    Danke

    Hallo,

    ich habe einen Firmenwagen der mit 1% besteuert wird.

    Diesen Wagen kann ich in Deutschland frei benutzen.

    Lediglich bei Urlaubsfahrten müssen die Tankkosten selbst bezahlt werden.

    Kann ich diese Ausgaben dann in der Steuererklärung angeben?


    Danke

    Ja ich benutze es das erste Mal und habe davor handschriftlich in die Formulare eingetragen.

    Allerdings erscheint mir das Bisherige momentan eher überschaubarer.

    Beim Wiso trägt man irgendwas im xten Untermenüpunkt irgendwo ein und weiss 5min später nicht mehr das eigentlich war.

    Der einzige Vorteil bisher ist eigentlich dass man die zu erwartende Rückzahlung sieht. (Die Eingabe meiner SV-Rentenversicherung hat leider keinerlei Auswirkung gehabt (2500€).


    Wie meinst du "Punkt für Punkt" durcharbeiten?

    Links im Menu bei "Daten erfassen" einfach der Reihe nach von oben nach unten durchgehen?


    Danke und Gruß

    Programmversion: WISO steuer Sparbuch 2019


    Hallo,


    ich komme mit der Steuer-SW nicht zurecht da ich einige Dinge nicht finde wo sie einzutragen sind.


    1) Meine Frau und ich haben seit >20 Jahren je eine SV-Rentenversicherungung bei der Kreissparkasse und zahlen monatlich einen Betrag ein.

    Bisher habe ich die Jahressumme in der Anlage AV in Zeile 51 eingetragen.

    Wo finde ich dieses Feld bzw. wo muss ich das eintragen falls das bisher evtl falsch war?


    Vielen Dank für die Hilfe

    Programmversion: WISO steuer Sparbuch 2019


    Hallo,


    ich komme mit der Steuer-SW nicht zurecht da ich einige Dinge nicht finde wo sie einzutragen sind.


    2) Wir hatten lange eine Riesterversicherung die ich dann in zwei Wohnriester umgewandelt wurden (selbst bewohnt).

    Hier zahlen wir auch weiter in den Wohnriester ein.

    Wo muss ich das eintragen?

    Vielen Dank für die Hilfe

    Programmversion: WISO steuer Sparbuch 2019


    Hallo,


    ich komme mit der Steuer-SW nicht zurecht da ich einige Dinge nicht finde wo sie einzutragen sind.


    3) Meine Frau hat letztes Jahr mit einem 450EUR-Job angefangen.

    Ansonsten keine andere Anstellung.

    Wo wird das eingetragen?

    Vielen Dank für die Hilfe

    Programmversion: WISO steuer Sparbuch 2019


    Hallo,


    ich komme mit der Steuer-SW nicht zurecht da ich einige Dinge nicht finde wo sie einzutragen sind.

    4) Wie gebe ich an, dass die gezahlten "Kinderbertreuungskosten" (Kindergarten) mir steuerfrei vom Arbeitgeber monatlich überwiesen bekomme (als Teil des Gehalts)?

    Wird dass direkt in der Spalte daneben unter "Erstattungen" angegeben?



    Vielen Dank für die Hilfe

    Hallo,

    ich komme mit der Steuer-SW nicht zurecht da ich einige Dinge nicht finde wo sie einzutragen sind.


    1) Meine Frau und ich haben seit >20 Jahren je eine SV-Rentenversicherungung bei der Kreissparkasse und zahlen monatlich einen Betrag ein.

    Bisher habe ich die Jahressumme in der Anlage AV in Zeile 51 eingetragen.

    Wo finde ich dieses Feld bzw. wo muss ich das eintragen falls das bisher evtl falsch war?


    2) Wir hatten lange eine Riesterversicherung die ich dann in zwei Wohnriester umgewandeltn wurden (selbst bewohnt).

    Hier zahlen wir auch weiter in den Wohnriester ein.

    Wo muss ich das eintragen?


    3) Meine Frau hat letztes Jahr mit einem 450EUR-Job angefangen.

    Wo wird das eingetragen?


    4) Wie gebe ich an, dass die gezahlten "Kinderbertreuungskosten" (Kindergarten) mir steuerfrei vom Arbeitgeber monatlich überwiesen bekomme (als Teil des Gehalts)?

    Wird dass direkt in der Spalte daneben unter "Erstattungen" angegeben?


    Vielen Dank für die Hilfe