Beiträge von Rene_1980

    Hallo liebe MeinGeld Gemeinde,


    Tut mir leid, das ich diesen alten Post ausgrabe. Ich habe zu dem Thema noch eine Verständnisfrage. Kann man für bankseitige Daueraufträge automatisch eine Gegenbuchung auf dem Konto mit dem Geldeingang erzeugen lassen?

    Entweder in der Zahlungsverwaltung mit der rechten Maustaste auf den DA klicken und im Kontextmenü die Checkbox bei "Zahlung in der Finanzprognose einbeziehen" entfernen oder in der Finanzprognose auf Ansicht -> Gegenbuchungen anzeigen klicken.

    Das Entfernen des Kennzeichens "Zahlung in der Finanzprognose einbeziehen" scheint erstmal zu funktionieren. Nur leider wird die Einstellung jedes mal überschrieben, wenn das Konto aktualisiert und die Daueraufträge abgeglichen werden. Ist dieses Verhalten gewünscht? Kann man irgendwie verhindern das Einstellungen in der Zahlungsverwaltung vom Programm verändert werden? Eine Einstellung "Gegenbuchungen anzeigen" habe ich in der Finanzprognose nirgens finden können. Gibt es die Einstellung noch? Wo zu finden?


    Wo ist der Unterschied zwischen "Planungsbuchung", "erwartete Einzahlung" und "regelmäßige Prognosebuchung"?

    Welche Auswertung bezeichnet ihr als "Haushaltsplan"?


    Lieben Gruß,

    René