Beiträge von Flummiball

    Hallo Billy,


    YES, WISO steuer Sparbuch 2019 :thumbsup:


    Wie gesagt der Verlustvortrag wurde bereits über den Betrag x "festgestellt" und liegt mir vor.


    1) Wie kann der Verlustvortrag in die Software eingepflegt werden? (Ansonsten wird nicht der korrekte Steuerrückerstattungsbetrag von der Software angezeigt)

    2) Falls dies nicht möglich ist, wird der Verlustvortrag auch so vom Finanzamt berückstichtig?


    Vielen Dank im Voraus


    Grüße

    Felix

    Hallo zusammen,


    ich würde mich sehr freuen, wenn mir bei meiner Steuerfrage kurz weitergeholfen werden kann.

    für mein Zweitstudium habe ich bereits einen Verlustvortrag feststellen lassen (2013 -2017). Für das Jahr2018 erstelle ich gerade die Steuererklärung und weiß nicht, wie ich diesen Verlustvortrag in die Software einpflegen kann, damit dieser auch später vom Finanzamt berücksichtigt wird.


    1) Wie kann der Verlustvortrag in die Software eingepflegt werden? (Ansonsten wird nicht der korrekte Steuerrückerstattungsbetrag von der Software angezeigt)

    2) Falls dies nicht möglich ist, wird der Verlustvortrag auch so vom Finanzamt berückstichtig?


    Vielen Dank für die schnelle Hilfe!!


    Grüße

    Felix