Beiträge von jasonx2romeo

    Hallo zusammen,


    ich mache mit wiso meine Steuer schon 10 Jahre und hab immer alles hin bekommen.

    Jetzt habe das erste mal (Oktober, November, Dezember) eine Wohnung in meinem Haus Vermietet.


    Die Wohnung habe ich 2018 Renoviert (Böden, Amaturen ect. erneuert)


    Wo trage ich die ganzen Quittungen ein?

    Oder geht das nicht?


    Dier MIeteinhamen habe ich eingetragen bekommen aber würde auch gerne die Kosten da rein packen.

    So hab was Positives zu berichten!


    Habe noch mal ein Hotline Fall hierzu geöffnet und jetzt hat endlich ein Mitarbeiter die richtige Idee gehabt!


    Man muss auch wenn man keine Heizkosten abrechnet diese mit 0 eintragen!


    Ich hatte das vorher so drin stehen:



    &thumbnail=1



    So habe ich es jetzt drin stehen:



    &thumbnail=1


    Und jetzt werden die Fälligkeiten erzeugt!


    &thumbnail=1

    Hallo zusammen,


    wie trage ich die Grundsteuer richtig ein?


    Mehrfamilien Haus 160 m2 und darin eine eine Wohnung ab 01.10.2019 mit 60 m2 vermietet.


    Ich zahle die ja Quartalsmäßig also 4 x 41,77 € macht zusammen 167,08 €.



    Wenn ich den gesamt Betrag 167,08 € eintrage rechnet er folgendes auf der Nebenkostenabrechnung aus:




    Hier werden 15,79 € auf den Mieter umgelegt.


    Wenn ich aber die vier Rechnungen einzeln eintrage rechnet er folgendes aus:




    Und hier werden 21,05 € auf den Mieter umgelegt.


    Wie wäre es denn richtig?

    Steht bei den Bankumsätzen Offen oder Zugeordnet ?

    Anwtort: "Da steht bei mir Offen"


    Wenn ich dann auf berarbeiten drücke:

    Dann kann ich unten Links auf das Dropdown Feld klicken

    wo Mieten steht (das Kommt ja aus Finanzblick)


    Wenn ich dann noch mal auf Miete klicke geht das hier auf:

    Und hier werden aber keine Mietposten angezeigt wie

    auch bei der nächsten Frage auch zu sehen gibt es ja keine
    erzeugten Mieten.



    Steht bei den Mieten offen und fällig oder bezahlt ?

    Antwort: "Dort gibt es bei mir ja keine Einträge"



    Unter Nutzungen habe ich alles ausgefüllt:



    Leerstand:



    Und der Zeitbereich der Vermietung:


    Und was ist daran in deinen Augen "Verarsche"????


    Willst du dich hier künstlich aufregen oder was bemängelst du hier konkret? Nur weil auf eine Funktion hingewiesen wird, die du vielleicht schon hast? Das ist dann eine fehlerhafte Information, aber doch keine "Verarsche"! Die würde nur dann vorliegen, wenn die Funktion nicht vorhanden wäre trotz Angabe hier.

    Ja sorry aber genau das ist ja der Fall.


    Integriertes Online-Banking im vermieter:Web


    Hier soll man ja dann den Offenen Mieten die Bankumsätze zuordnen können.


    Das funktioniert aber nicht da keine offenen Mieten erzeugt werden.

    Laut Hotline können sie das nicht beheben und die Entwicklung wurde informiert aber sie wissen nicht wann es behoben wird.


    Das ist jetzt über 6 Monate her.


    In der PC Software fehlt diese funktion ja leider komplett.

    Sind die Buchungen im Finanzblick auf Kategorie Mieten gestellt ?

    Habe ich jetzt mal gemacht.


    Jetzt habe ich Tatsächlich bei "Zuornden zu" Miete stehen.


    Es werden aber unter Mieten immer noch keine offenen Mieten angezeigt.

    Und wenn ich bei Bankumsätze auf berarbeiten klicke habe ich ja bei "zuordnen zu"

    jetzt drei Einträge:


    1. Rechnung (Neu)

    2. Rechnung

    3. Miete


    wenn ich auf das Miete klicke geht ein Fenster auf.


    Da steht "Einnahmen-/Ausgabenzuordnung" und darunter " Den richtigen Mietposten finden"

    Da kann ich dann Fällig am, Objekt, Wohnung, Mieter, Betrag eingeben und zu suchen aber er findet nix da steht:

    "Zu Ihren Suchkriterien konnten keine passenden Mietposten gefunden werden."


    Das heißt ja das was ich die ganze Zeit meine unter dem Reiter Erfassung -> Miete müssten die offenen Mieten stehen.

    Denen ich dann unter Bankumsätze die Mieten zuordnen kann.


    Da steht aber: "Es wurden noch keine Mietfälligkeiten erfasst."


    Und darunter zur Info: " Anhand Ihrer Eingaben unter Nutzungen wird geprüft, welche Mieten fällig sind. Die fälligen Mieten werden mit Ihren Bankumsätzen abgeglichen oder durch Eingabe einer Barzahlung geprüft. Werden fehlende Zahlungen festgestellt, können Sie oder Ihr Mieter informiert werden."


    Bin ich echt der einzige der das Problem hat :-(

    Gestern kam ein Newsletter von Buhl dachte die wollen einen verarschen:


    -----------------------------------------------------------


    der neue WISO Vermieter 2020 ist da! Sie erhalten die neueste Programmversion exklusiv vor allen anderen.

    Sie profitieren von folgenden Neuerungen:

    • Freischaltung Abrechnungsjahr 2019
    • Integriertes Online-Banking im vermieter:Web
    • Verbesserte Bedienbarkeit und Performance
    • Neue Musterschreiben

    So erhalten Sie die neue Version:

    • …direkt über das Programm als Programmupdate,
    • …als separate Update-Datei,
    • …oder Sie laden die neue Version aus Ihrem Kundenkonto.

    -----------------------------------------------------------


    Neuerungen Integriertes Online-Banking im vermieter:Web das gibts doch schon!

    Die sollen lieber mal die Fehler beseitigen!

    Bankumsätze Eintrag bearbeiten (roter Stift)

    Miete zuordnen und Eintrag übernehmem (roter Haken)

    Sollte dann in Mieten stehen und kann weiter bearbeitet werden.

    Das geht doch nicht da es keine fälligen Mieten unter dem Eintrag Mieten gibt.


    Wen ich unter Bankumsätze gehe und eine überweisung bearbeite.

    Kann ich bei "Zuordnen zu" nur Rechnung und Rechnung Neu auswählen.


    Das ist ja das Problem.


    Es werden keine fälligen Mieten gerneriert.



    Unter Nutzungen habe ich drei Einträge:

    -> 01.01.2019 bis heute (Wohnung Obergeschoss / Selbstnutzung)


    -> 01.01.2019-30.09.2019 (Wohnung Erdgeschoss / Leerstand / Personenanzahl 1)


    -> 01.10.2019 bis heute (Wohnung Erdgeschoss / Auf Vermietung)

    Angaben zur Nutzung:
    Art der Nutzung = Vermietung

    Wohnung = Wohnung Ergeschoss
    Mietzeitraum = 01.10.2019 bis heute


    Mieterdaten:

    Anrede = XXXXXX
    Vorname = XXXXXX
    Nachname = XXXXXX
    E-Mail = leer

    Personen:
    Personenanzahl = 1 Personen

    Nettokalmiete:
    Miete = XXX pro Monat

    Heizkosten-Vorauszahlungen:
    Heizkosten = Leer (da Mieter eigene Zähler hat)

    Zahlungseingänge:
    Fälligkeit von Mietzahlungen = zum 1. des Monats
    Kontoinhaber = XXXXXXX
    IBAN = XXXXX

    BIC = XXXXX

    Name der Bank = XXXXX
       

    Ich dachte schon ich bin der einzige.


    Gerade auch wieder mit dem Support telefoniert.

    Hab das gleiche Problem bzw. dazu sogar noch das ich Testmieten drin stehen habe (Hatte einen Testmieter eingetragen aber dann auch wieder gelöscht)


    Der Support sagt immer das gleiche die Entwicklung ist dran!

    Mein Ticket ist von Juni 2019 und keine Antwort von denen!


    Ich muss immer wieder anrufen und nachfragen und bekomme immer das gleiche zu hören.


    Komisch ist auch das immer der gleiche Mitarbeiter dran geht als ob es nur einen gibt.

    Angeblich würde das ihre Telefonanlage so machen das man mit dem gleichen spricht.


    Aber ich habe von unterschiedlichen Nummern angerufen.


    Also glaube das kannst du aufgeben die sind Null Kundenfreundlich …. Geld erstatten das können und wollen sie

    aber die Software in Ordnung bringen nicht.

    Hab auch viele Probleme mit Vermieter Web es sync. nicht mit dem client.


    Vom Support keine brauchbaren antworten.


    Aktuell bei mir unter anderem fehler unter Mieten die Funktion ist nicht zu gebrauchen und Support gibt nur an

    das sie es wissen. das ist aber jetzt schon 6 Monate her und es gobt keine Infos dazu ob das jemals behoben wird.


    Echt traurig.

    Habe ähnliches Problem und auch nur die Meldung vom Support bekommen das es an die Entwicklung weitergeleitet ist!


    Zur Fehlererläuterung:


    Hatte unter Nutzung mal testweise 2018 eingegeben als ob ich vermietet hätte.


    Er hatt dan wunderbar die fälligen Mieten aufgelistet die man dann bestätigen kann (Zahlungseingang buchen)

    Jetzt habe ich Nutzungen so angepasst das dort leerstand war.


    Er behält aber die einträge für die Miete drin und diese lassen sich nicht mehr löschen!


    Wenn ich einen Eintrag auswähle und rechts auf den Pfeil klicke um den Eintrag zu öffnen werde ich komplett abgemeldet!! (raus geworfen)




    Finde das die Software so nicht zu gebrauchen ist!


    Hatte den Fehler bereits Anfang des Jahres telefonisch gemeldet und jetzt nochmals per Mail.