Beiträge von sebi4433

    Ich hatte gestern auch die elektronische Mitteilung erhalten. Auch bei mir waren "Sonstige uns nicht bekannte Verrechnungen des Finanzamts" ausgewiesen. Heute kam der Bescheid per Post. Hier die Auflösung:


    Bei den "Sonstige uns nicht bekannte Verrechnungen des Finanzamts" handelt es sich um die neue Steuervorauszahlung der Quartale 1-3, die zum nächsten wiederkehrenden Termin fällig wird und auf Grundlage des letzten Bescheides angepasst wurde.


    Hat also alles seine Richtigkeit und es versteckt sich (zumindest in meinem Fall) keine böse Überraschung dahinter.