Beiträge von manne35

    Hallo,ich überlege umzusteigen von Unternehmer auf Mein Büro,


    Wie flott ist denn die Datenbank bei MeinBüro inzwischen ?

    Welcher Art ist diese und läuft die auch bei vielen Datensätzen schnell und stabil, weil es früher da Probleme geb bei großen Datenbanken ?

    Ich habe nicht viele Buchungen, aber einen großen Kundenstamm im Laufe der Jahre angesammelt, deshalb ist wichtig dass die db bei der Suche z.B. flott unterwegs ist. ?


    Bei Unternehmer ist die db sehr gut, allerdings vermisse ich viele Anbindungen usw. ...

    dazu befürchte ich, daß Wiso die Software irgendwie an Microtech übergibt ( der Support hat schon gewechselt) , und man bekommt auch keine Informationen wie die Zukunft geplant ist.


    hat jemand Erfahrungen beim Umstieg auf Mein Büro von Unternehmer (Wiso Kaufmann)?

    Dnake und gruss

    manne

    Hallo zusammen,


    Also eher kein amazonpay für Wiso Unternehmer ?


    Wie sieht es denn aus mit der neuen Warenpost, wird es da eine Schnittstelle geben ?

    Die Warenpost wird bei vielen etwas DHL verdrängen.

    Bei DHL kann man den WISO U Suite Export nutzen, für die Anbindung an DHL "Versenden", das funktioniert sehr gut,

    bei Warenpost ist es eine API, jedenfalls bisher. Da fällt mir nichts ein...


    Ich frage deshalb weil Anbindungen an die wichtigsten Player schon inzwischen irgendwie elementar sind - ohne die ist es oft relativ umständlich. Und gehen tut s wie man bei JTL usw sieht.

    Natürlich sind Onlinehändler wahrscheinlich etwas mehr interessiert an Anbindungen, aber es hat halt irgendwann auch fast jeder einen Onlinevertrieb.



    Aber ich will nicht meckern, bisher kam ich gut klar, vor allem die Datenbank ist auffällig stabil ;-) ;

    aber - selbst im rückwärtsgewandten Deutschland - entwickelt sich einiges weiter ( OK, nehmen wir Politiker, Banken usw. aus, die treten oft auf der Stelle ;-) )


    Über eine Stellungnahme von Seiten der Entwickler über zukünftige Anbindungen würde ich mich freuen.


    Schöne Grüsse

    manfred

    Eine Bank ohne HBCI... die deutschen Banken sind schon sehr speziell, solange es sie noch gibt...


    Ich bastel mir Importe immer so indem ich mir einen export mache mit allem was drin sein muss. nach diesem pass ich dann den Import an.


    lg

    manfred

    Vielen Dank für die Antwort.


    Manche Buchungen werden nicht übertragen?

    Da muss man dann suchen welche Buchungen nicht übertragen werden ?

    Oder werden immer bestimmte Buchungen, z.B. alle die mit B anfangen, nicht übertragen ?


    Ob das 5 Sekunden oder Minuten dauert macht mir eigentlich nichts, aber es sollte halt stimmen.

    Wenn ich da 25 Buchungen am Tag runterlade und ich muss dann immer kontrollieren was fehlt und den Saldo angleichen oder sowas, das ist in der Praxis eher schlechter möglich. WEil die Konten dann ja auch nicht stimmen wenn man die fehlenden Buchungen übersieht. Das paypal Konto ist ja ein Geldkonto wie ein Bankkonto bei mir.


    Danke schön und lg

    manfred

    Hallo,

    da natürlich immer weitere Zahlungsdienstleister hinzukommen werden, - vor allem da wir unsere eigenen Banken und Wirtschaft teilweise der EU opfern -

    würde ich gerne wissen, ob Wiso Unternehmer schon daran arbeitet amazonpay und evtl andere Dienstleister nutzbar zu machen. Wie stripe oder ähnliche globale Zahlungsdienstleister, so wie dies bei paypal geht.


    Weil ohne diese Integrationen macht das Programm für mich in Blick auf die Zukunft wenig Sinn.

    Ich hoffe auf eine positive Antwort.


    gruss manne

    Hallo,

    ist das Paypal Problem inzwischen behoben ?


    Da ich nach langen Jahren des Zögerns wohl auch Paypal verwenden sollte, würde ich gerne wissen, ob ich erst auf eine andere Warenwirtschaft wechseln sollte oder ob Wiso Kaufmann Unternehmer das hinkriegt. ?

    Danke für Antwort von jemandem.

    lgmanne

    Super
    Hallo Chris,
    Vielen DAnk, das werde ich gleich morgen probieren.
    Genau das suche ich eigentlich das LetzteBelegNr(30)


    Jetzt muss ich halt versuchen on LetzteBelegNr die Beleg Nr ist von der gewandelt wurde oder ob LetzteBelegNr(30)
    allgemein die letzte BestellNr ist (unabhängig vom Kunden).


    Danke Schön für die Erklärung dieses Geheimnisses.
    ;-):-)
    lg Manfred

    Hallo, dank fuer Antwort,
    wenn ich eine Bestellung fortführe zu einer Rechnung, dann habe ich natürlich die aktuelle Vorgangsnummer der Rechnung,
    aber ich brauche die Nr der Bestellung, also des Vorgangs aus dem / von dem diese Rechnung gewandelt / fortgeführt wurde.


    Also quasi die Nr des Ursprungvorgangs.


    Eigentlich ganz normal, eine Bestellung kommt rein , wird gewandelt zur Rechnung und auf dieser soll die Bestell Nr auch aufgeführt werden. ???


    Dank an alle Leser
    lieben Gruss
    manfred

    Hallo,


    wie ist die Variable für die Bestellnummer, wenn ich daraus eine Rechnung gewandelt habe ?




    Seltsamerweise konnte mir leider der - mit über 460,-Euro doch recht teure Jahressupport - nicht einmal die Variable nennen...


    Würde mich freuen wenn mir jemand auf die Sprünge helfen könnte. ( Kann man den Supportvertrag auch von einer anderen Firma buchen ? )


    Dank und Gruss
    manfred

    LG ..........Chrisund Deine eigenen Nachrichten erscheinen bei Aufruf des Kunden immer sofort auf dem Bildschirm.

    Vielleicht hab ich s auch bisher nicht verstanden . D u meinst damit aber nicht das kleine Memo Fenster das ich rechts einblenden kann ? Denn wenn eine eigene dem Kznden zugeordnete Nachricht aufploppt hoffentlich in der Mitte des Bildschirms dann ist ja alles gut.

    Hallo, gibt es denn inzwischen eine Möglichkeit eine Nachricht anzuzeigen, die einem Kunden hinterlegt ist, sobald dieser Kunde aufgerufen wird ?


    Das ist eine der einfachsten Implementierungen, wenn dies fehlt so kann man dies fast nicht mehr erklären damit, dass so eine Grundfunktion in der offenen Microtec plus next Version zur Verfügung steht. Denn das ist eine Grundfunktion in einem Rechnungs Erstellungsprogramm.


    Und die Kreditfunktion funktioniert dafuer in meiner neueren Version auch nicht mehr..... ?

    Danke fuer die Antwort.


    Das ist leider keine Lösung, da die Schrift dann ja unverändert, also viel zu klein ist.


    So ist das Programm Wiso Unternehmer Suite mit Windows 10 nicht zu benutzen wenn man einen großen Monitor hat mit guter Auflösung.


    Also Achtung, nicht auf windows 10 updaten wenn Ihr das Wiso Unternehmer Suite Programm so nutzen wollt, sonst müsst Ihr wieder zurücksichern. Etwas ärgerlich ist das schon. Jedes Jahr wird es mehr und mehr weniger nutzbar.


    gruss
    manfred

    Ich mach das so:
    Vom Shopsystem die Kundendaten exportieren in eine csv Datei.
    Vom Shopsystem die Bestellungen exportieren


    dann nacheinander diese beiden in Wiso Unternehmer Suite importieren.


    Bei den Bestellungen gibt einen zusammengesetzten Import im Wiso , der ist super sinvoll
    also eine Datenzeile z.B. mit den Kundendaten der Bestellung, dann die Positionsdaten Zeile fuer Zeile.
    Franco Berg hat dazu eine Anleitung geschrieben, vielleicht ist diese noch verfügbar.
    Danke Franco nochmals.