Beiträge von Gilligan

    BuhlSupport hat geantwortet und nach dem Update war der Zugang ok.


    "Gerne helfen wir Ihnen. Bitte laden Sie das Update der Onlinebanking Schnittstelle über den folgenden Link herunter:

    https://update.buhl.de/LT/update/LetsTrade/LT5PreRelease.exe

    Stellen Sie sicher, dass das Programm vollständig geschlossen ist. Führen Sie die Datei mit einem Doppelklick aus. Starten Sie die Installation über die Schaltfläche "Update". Das Programmfenster schließt sich mit Ende des Prozesses automatisch.

    Flatex erlaubt es Ihnen, die Website nach Ihren Anforderungen einzustellen. Bitte stellen Sie sicher, dass die Startseite innerhalb der Webseite für Desktop/Laptop auf Kontoübersicht steht. Nur so können Ihre Konten/Depots ermittelt werden."

    Guten Tag,

    den OnlineZugang bei der Flatex (BLZ 10130800) für das Depot mit "PIN/TAN Web(flatex depot)" einzurichten ergibt eine Fehlermeldung ohne nähere Beschreibung. Der Zugang für die BIW-Bank (gleiche BLZ) mit "finTS(HBCI)PIN/TAN" funktioniert. Diese Zugangsart steht aber beim Depot nicht zur Auswahl.

    Danke für eure Hilfe und schöne Grüße OS

    greatThanks an alle, speziell an BurnOutler, die sich hier seit Tagen abgemüht haben.

    Nach Installation der LetsTrade Vs.5.0.1.343 und löschen ALLER Postbankkonten in der HBCI-Kontaktverwaltung und dort neuen Kontakt herstellen, funktioniert der Saldenabruf, übrigens bei allen PostbankKonten.

    Leider bisher nur der Saldo-Abruf, die neuen Buchungen werden nicht angezeigt.

    Vielleicht geht es irgendwann noch oder jemand der oben gelobten hat eine Idee?