Beiträge von Subby

    Nur der Vollständigkeit halber. Ich muss mich anschließen. Ich habe Konten bei Sparkasse und Volksbank. Hier tauchen seit einigen Tagen regelmäßig Doppelbuchungen in KontoOnline auf. Mache ich dann einen Kontoabgleich werden bis zu 250 Buchungen aus den letzten Monaten (15 oder mehr Monate) als neue Buchungen angezeigt. Nervig, da man die dann alle anklicken muss (um in Zukunft zu wissen, wie viele Buchungen tatsächlich neu sind).


    Zudem wird regelmäßig zweimal eine TAN per Chipgenerator angefragt (und nicht nur einmal). Auch dies bei Spraksse und Volksbank.

    Leider ist dies auch bei mir so. Sparkassenkunde mit Privat und Geschäftskonto.

    Auch Doppel und Dreifachbuchungen. Nach der Synchronisation mit der Bank wurde es noch

    schlimmer, da alles neu strukturiert wurde.

    Ist nervig, weil alle Kategorien, die ja mal angelegt waren, gelöscht sind ( bis zum 22.08.2017 ) .

    Auf einem Konto wird eine Kontendifferenz gemeldet, obwohl alles stimmt.

    Tel Antwort von Buhl: wir arbeiten an einer Lösung.

    Sollte eine mail bezüglich dieser Sache bekommen, bisher noch nix erhalten.

    Bin mal gespannt, wie und wann das wieder korrekt funktioniert.

    Zum Glück gibt es noch den gedruckten Papierauszug - der stimmt.