Beiträge von Anfrager0815

    Folgende Verhaltensweisen treten beim Abruf von Umsätzen der der Amazon Kreditkarte auf.

    Die Kreditkarte wurde über den Kreditkarten-Assistenten hinzugefügt.


    Nach dem Start von MeinBüro und dem Klick auf "Umsätze abrufen" erfolgt der Abruf von Umsätzen. Dabei werden einfach alle Umsätze der letzten 12,5 Monate eingefügt, auch wenn die Umsätze schon in der Übersicht vorhanden sind. Entsprechend wird für jedes Abrufen jeder Umsatz doppelt oder mehrfach aufgelistet.


    Klickt man nun wieder auf "Umsätze abrufen" erscheint folgende Fehlermeldungen:

    "Beim Abrufen der Umsätze ist ein Fehler aufgetreten. Die Antwort der Bank konnte nicht verarbeitet werden. Bitte wenden Sie sich an unseren Support."



    Klicke ich nun ein anderes Konto an und anschließend wieder die Kreditkarte, dann auf "Umsätze abrufen" erfolgt wieder wie oben beschrieben der Abruf aller Umsätze und das Einfügen dieser Umsätze als Doppler.


    In den Konteneinstellungen beim Klick auf "Banking-Kontakte" für die Kreditkarten passiert gar nichts.


    Der Abruf von PayPal und Deutsche Bank Giro funktionieren einwandfrei.


    Wiso mein Büro habe ich bereits einmal komplett neu installiert.

    Die Kreditkarte wurden in der Software bereits gelöscht und neu hinzugefügt.
    Die Fehler bleiben jeweils.


    Mein Büro - Plus 19.05.31.002

    LetsTrade 5.0.1.352

    OS: Windows10 Pro

    Version: 1903

    Build: 18362.387