Beiträge von notorioustaxman

    Ist meine erste Steuererklärung mit WISO vllt. stelle ich mich einfach besonders doof an.


    Im Prinzip habe ich also 2 Fragen:

    1. Ein geringfügig beschäftigter Hauswart ist unter "Haushaltsnahe Dienstleistung - Anteile aus der Abrechnung" einzutragen und nicht unter sozialversicherungspflichtige Beschäftigungen, korrekt?

    2. Die durch die Hausverwaltung beauftragte Heizungswartung durch einen Handwerker kommt unter "Handwerkerleistungen - Anteile aus der Abrechnung", korrekt?

    Servus zusammen


    Und zwar habe ich Schwierigkeiten bei der Angabe der Mietnebenkostenabrechnung resp. mir ist unklar "was wohin" gehört.

    Ich habe folgende Rechnungspositionen auf meiner Abrechnung:


    Haushaltsnahe Beschäftigung durch geringfügig Beschäftigte

    Hausmeister-Vergütung X Euro

    Hausreinigung X Euro

    Haushaltsnahe Dienstleistung durch Firmen - Handwerkerleistungen

    Heizungs-Wartung X Euro

    Haushaltsnahe Dienstleistung durch Firmen (Rechnungen) - Dienstleistungen

    Schornsteinfeger X Euro

    Rauchwarnmelder Miete/wartung X Euro


    Vllt. bin ich auch einfach nur doof oder hatte zu wenig Schlaf, aber was habe ich da wo innerhalb von WISO einzutragen?


    EDIT: Ich nehme an die Heizungs-Wartung kommt dann wohl unter "Handwerkerleistungen - Anteil aus der Abrechnung" und im Rechnungsbetrag wird der entsprechende Betrag der Nebenkostenabrechnung eingetragen?



    Danke für eure Hilfe

    Servus zusammen


    Ich habe 2 Fragen:


    1. Wie entferne ich Themen wieder, welche ich hinzugefügt habe um deren Relevanz für mich zu überprüfen, wenn ich diese nun doch nicht brauche?


    2. Ich habe eine Zeit dieses Jahr im Ausland gewohnt und dort auch Einkünfte erhalten, ich nehme an dann ist die Anlage Wa-ESt für mich relevant (?). Wie kann ich diese in Steuer Web hinzufügen?


    Ich bin über Persönliche Daten - Wohnsitz und Veranlagung im Jahr 2019 gegangen, wenn ich die Einkünfte nun eintrage, erhalte ich die Fehlermeldung das dieser Sachverhalt nicht unterstütz wird und nur unbeschränkt in DE steuerpflichtige Erklärungen unterstützt werden... gibt es da einen Fehler in WISO:Steuer Web, denn meine ausländischen Einkünfte zählen ja nur für die Steuerprogression, korrekt?


    Danke im Voraus für eure Hilfe


    Der taxman